Der Pianist

Mein wunderbares Überleben

List bei Ullstein Band 61068

Wladyslaw Szpilman

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Polen 1940: Der Pianist Wladyslaw Szpilman lebt im Warschauer Ghetto. Zwei Jahre später steht er zusammen mit seiner Familie und seinen Geschwistern auf dem 'Umschlagplatz' zum Abtransport in ein Vernichtungslager. Nach einer spektakulären Flucht bleibt er allein in der menschenleeren Ruinenstadt zurück - in ständig wechselnden Verstecken, immer in Todesangst. Eines Tages entdeckt ihn ein Wehrmachtsoffizier - und tötet ihn nicht. Im Gegenteil: Er hilft Szpilman zu überleben ...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 10.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-61068-9
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18,7/12,6/2,3 cm
Gewicht 248 g
Auflage 6. Auflage
Übersetzer Karin Wolff
Verkaufsrang 33951

Weitere Bände von List bei Ullstein

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Beeindruckende Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Lohnstorf am 02.04.2017

Die Geschichte hat mir sehr gefallen. Ich konnte mich gut in die Person hineinversetzen und mir sein Leben vorstellen. Empfehlenswertes Buch.

Muss man gelesen haben
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 15.02.2015

Dieses Buch von W.Szpilmann´s Erlebnissen im Warschauer Ghetto ist der beste Beweis dafür, dass diese Zeit immer in Erinnerung bleiben muss. Ich konnte das Lesen nicht unterbrechen.


  • Artikelbild-0