Meine Filiale

Seelen

Roman

Stephenie Meyer

(8)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

17,39 €

Accordion öffnen
  • Seelen

    8 CD (2013)

    Sofort lieferbar

    17,39 €

    19,99 €

    8 CD (2013)

Hörbuch-Download

13,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Seelen haben die Menschheit befallen. Die friedfertigen Wesen übernehmen die Kontrolle über die menschlichen Körper. Auch Melanie muss ihren Körper mit der Seele Wanda teilen, der es jedoch nicht gelingt, Melanie ganz daraus zu vertreiben. Zwischen den beiden jungen Frauen entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft, doch Melanie verzehrt sich nach ihrer großen Liebe Jared. Eines Tages macht Wanda sich auf die Suche nach dem jungen Mann. Melanie ist überglücklich, bis auch Wanda sich in ihn verliebt …

Stephenie Meyer hat den Vampirroman von Grund auf neu erfunden! Mit ihrem Erstlingswerk, "Bis(s) zum Morgengrauen" (2005), dem Auftakt der vierteiligen Bis(s)-Serie, startete sie sofort durch. Die Beziehung zwischen der Highschool-Schülerin Isabella ("Bella") und dem Vampir Edward Cullen fasziniert große und kleine Fans gleichermaßen. Nach Abschluss der Bis(s)-Reihe schrieb die Autorin "Midnight Sun", in dem Edwards Perspektive über die Ereignisse geschildert wird. 2008 erschien der erste Roman, der für Erwachsene entworfen wurde und außerhalb der "Twilight"- Universums spielt. Im selben Jahr sorgte auch die Filmpremiere zu "Twilight" weltweit für Aufsehen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 912
Erscheinungsdatum 10.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28160-5
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,4/5,5 cm
Gewicht 637 g
Originaltitel The Host
Auflage 4. Auflage
Übersetzer Katharina Diestelmeier
Verkaufsrang 60589

Buchhändler-Empfehlungen

Seelen...

J. Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Die ersten 100 Seiten dieses Romans von Frau Meyer haben mich nicht begeistert. Doch nach diesen Seiten gewinnt die Geschichte an Fahrt. Eine super Dystopie die spannender nicht sein könnte. Ganz großartig und wundervoll beschrieben auch die Liebesgeschichte, die jedoch eher eine Dreiecksbeziehung ist. Wanda und Melanie sind einem mehr als sympatisch und man fühlt absolut mit den Figuren! Dieses Buch ist den Biss-Büchern absolut würdig und es lohnt sich auf jeden Fall zu lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
3
0
0
0

Mein Lieblingsbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Künzell am 02.06.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Diese Geschichte ist so schön, neben Sturmhöhe meine absolute Lieblingsgeschichte! Twilight kommt nicht an diesen Plot ran! Die Charaktere sind so sympathisch, das Ende ist "richtig". Werde diese Geschichte immer lieben!

Seelen
von Meggie aus Mertesheim am 24.08.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

In einer fernen Zukunft übernehmen sogenannte Seelen die Körper der Menschen. So auch eine Seele namens Wanda, die sich in Melanies Körper einnistet. Melanie setzt alles daran, dass Wanda ihren Körper nicht zu sehr unter Kontrolle bekommt, doch mit der Zeit merken beide, dass sie sich gegenseitig brauchen. Denn Melanie ist auf d... In einer fernen Zukunft übernehmen sogenannte Seelen die Körper der Menschen. So auch eine Seele namens Wanda, die sich in Melanies Körper einnistet. Melanie setzt alles daran, dass Wanda ihren Körper nicht zu sehr unter Kontrolle bekommt, doch mit der Zeit merken beide, dass sie sich gegenseitig brauchen. Denn Melanie ist auf der Suche nach ihrer großen Liebe Jared, ihrem Bruder Jamie und anderen Menschen, die als Rebellen in Verstecken leben. Und Wanda merkt, dass auch sie Gefühle für die Menschen entwickelt, die Melanie so verzweifelt sucht. Als ich vor längerer Zeit schon das Buch gelesen habe, war ich total von der Geschichte begeistert. Die Autorin hat ihre Idee mit den in Menschen lebenden außerirdischen Seelen in meinen Augen wunderbar umgesetzt. Nun lag mir das Hörbuch zu der Geschichte vor. Für mich eine wunderbare Gelegenheit, nochmals in die Story einzutauchen und mich wieder faszinieren zu lassen. Da mich die Autorin mit ihrer "Biss"-Reihe leider nicht so sehr überzeugen konnte, zumindest mit den letzten beiden Teilen, war ich ja skeptisch, ob mich eine weitere Geschichte von ihr fesseln konnte. Das Hörbuch nun hat mich wieder mitreißen können und ich bin mit Wanda und Melanie sowie den anderen Charakteren nochmals gerne den langen Weg mitgegangen. Allerdings muss ich zugeben, dass ich zu Anfang doch Schwierigkeiten hatte, in die Geschichte hineinzukommen, weil die Sprecherin Ulrike Grote eine kleine Eigenart hat. Sie macht Pausen, wo eigentlich keine hin gehören und so hatte ich sogar zeitweise das Gefühl, dass die CD hängt. Je länger ich jedoch der Sprecherin gelauscht habe, umso weniger ist mir diese Eigenart aufgefallen. Ulrike Grote hat es aber trotzdem geschafft, jedem Charakter seine eigene Stimmlage zu geben. Während Wanda und Melanie in "normaler" Stimme gesprochen werden, haben andere ihren eigenen Klang bekommen. Sei es ein gemütlicher und knapper Ton für Jeb, schnell und hoch für Melanies Bruder Jamie, mürrisch für Jared oder interessiert für Ian. So konnte man die Charaktere sehr gut auseinanderhalten. Auch die Art des Vorlesens fand ich sehr interessant. Man hatte dass Gefühl, dass die Sprecherin wirklich die Dialoge führte, anstatt sie "nur" vorzulesen. So konnte man sich auch sehr gut in die jeweiligen Szenen hineinversetzen. Ich finde es sehr gelungen, dass die Autorin eine Geschichte erzählen kann, die fast nur aus Gefühlen besteht. Wandas Gefühle gegenüber Melanie, Jared und Ian. Melanies Gefühle gegenüber Wanda und Jared. Die negativen Gefühle mancher Rcbellen gegen Wanda und die väterlichen Gefühle von Jeb gegenüber einer außerirdischen Seele. Diese Verstrickungen führen zu ungeahnten Problemen und treiben viele an den Rand der Verzweiflung. Das Hörbuch hatte ich für wenig Geld erstanden und fand es deswegen nicht so schlimm, dass es sich um die gekürzte Lesung handelt. Wenn ich den vollen Betrag hätte zahlen müssen, hätte ich nicht zu der gekürzten Ausgabe gegriffen. Fazit: Wieder eine mitreißende Geschichte, die dazu einlädt, sich einfach darauf einzulassen und einzutauchen.

Seelen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wildeck am 30.03.2016

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich "Seelen" von Stephenie Meyer gelesen habe. Leider habe ich es immer noch nicht geschafft, auch die Twilight-Serie von ihr zu lesen. "Seelen" war das erste Buch, das ich von der Autorin gelesen habe und es hat mich total fasziniert. Der Schreibstil war flüssig und gut zu lesen. Die G... Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich "Seelen" von Stephenie Meyer gelesen habe. Leider habe ich es immer noch nicht geschafft, auch die Twilight-Serie von ihr zu lesen. "Seelen" war das erste Buch, das ich von der Autorin gelesen habe und es hat mich total fasziniert. Der Schreibstil war flüssig und gut zu lesen. Die Geschichte an sich hat mir unheimlich gut gefallen. Besonders die Beschreibung des Innenlebens der Charaktere. Die Probleme, die zwei Seelen mitbringen. Ich bin mir fast sicher, dass dies ein Buch ist, das ich irgendwann noch einmal lesen werde - nachdem ich es endlich geschafft habe, die Twilight-Bücher zu lesen ;o)

  • Artikelbild-0