Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

Brennender Kuss / Firelight Bd.1

Band 1

Firelight Band 1

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Als sie Will zum ersten Mal sieht, flieht Jacinda vor dem Jungen mit den haselnussbraunen Augen. Denn sie hat ein Geheimnis: Sie ist eine Draki, ein Mädchen, das sich in einen Drachen verwandeln kann. Nur in ihrem Rudel, hoch oben in den Bergen, glaubt sich Jacinda sicher. Sicher vor den Drachenjägern, die es auf ihre schillernde Haut und ihr purpurfarbenes Blut abgesehen haben.Doch im Rudel braut sich Unheil zusammen. Hat es damit zu tun, dass Jacinda den gut aussehenden Cassian, den zukünftigen Leitdrachen, heiraten soll?Ihre Mutter verschweigt ihr etwas, als sie bei Nacht und Nebel das Dorf verlassen. Todunglücklich beginnt Jacinda ein neues Leben. Da trifft sie Will wieder und Hals über Kopf verliebt sie sich in ihn. Aber ihre Liebe darf nicht sein - denn Will ist ein Drachenjäger.Eine außergewöhnliche Romantic Fantasy-Reihe um eine verbotene Liebe. „Brennender Kuss“ ist der erste Band der Firelight-Trilogie.Mehr Infos rund ums Buch unter:
Portrait
Sophie Jordan wuchs im Hügelland von Texas auf, das sie schon früh zu Geschichten über Drachen, Kämpfer und Prinzessinnen inspirierte. Neben Literatur für Jugendliche verfasst die ehemalige High School-Lehrerin auch historische Romane. Wenn sie nicht gerade schreibt, verbringt sie ihre Zeit gerne mit der Aufnahme von zuviel Koffein (am liebsten in Form von Latte macchiato und Cherry Cola) und bespricht Handlungsstränge mit jedem, der zuhört ihre Kinder eingeschlossen.
Heute lebt die Autorin mit ihrer Familie in Houston.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 375
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 01.08.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-7045-6
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 22,1/15,6/4,3 cm
Gewicht 668 g
Originaltitel Firelight
Auflage 2
Übersetzer Julia Sroka
Verkaufsrang 38096
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
5,00
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Firelight

  • Band 1

    29010281
    Brennender Kuss / Firelight Bd.1
    von Sophie Jordan
    (47)
    Buch
    5,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    32259724
    Firelight 02. Flammende Träne
    von Sophie Jordan
    (10)
    Buch
    5,00
  • Band 3

    35297038
    Firelight 03. Leuchtendes Herz
    von Sophie Jordan
    (11)
    Buch
    5,00

Buchhändler-Empfehlungen

Sabrina Schreen, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

"Firelight" hat mir sehr gut gefallen. Spannend und mitreißend, mit Drachen als Hauptfiguren. Der Schreibstil ist flüssig und schön zu lesen.

Ein sagenumwobenes Abenteuer beginnt

Martina Magerl, Thalia-Buchhandlung Coburg

Diese spannende Geschichte entführt den Leser in die mysteriöse und legendäre Welt der Drachen. Neben Geheimnissen und Abenteuern kommt aber auch die Liebe nicht zu kurz. Dieses Buch hat alles was ein gutes braucht. Man kann dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen und fiebert bis zum Ende mit den Protagonisten mit.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
47 Bewertungen
Übersicht
33
12
0
0
2

Heiß und innig
von Julia am 25.10.2018

"Firelight-Brennender Kuss" ist der erste Teil der Trilogie von Sophie Joardan und erschien im Jahr 2011 im Loewe Verlag. Als sie Will zum ersten Mal sieht, flieht Jacinda vor dem Jungen mit den haselnussbraunen Augen. Denn sie hat ein Geheimnis: Sie ist eine Draki, ein Mädchen, das sich in einen Drachen verwandeln kann. Todu... "Firelight-Brennender Kuss" ist der erste Teil der Trilogie von Sophie Joardan und erschien im Jahr 2011 im Loewe Verlag. Als sie Will zum ersten Mal sieht, flieht Jacinda vor dem Jungen mit den haselnussbraunen Augen. Denn sie hat ein Geheimnis: Sie ist eine Draki, ein Mädchen, das sich in einen Drachen verwandeln kann. Todunglücklich beginnt Jacinda ein neues Leben. Da trifft sie Will wieder und Hals über Kopf verliebt sie sich in ihn. Aber ihre Liebe darf nicht sein - denn Will ist ein Drachenjäger. Die Protagonisten sind einfach toll! Jacinda, Will, aber auch Cassian handeln authentisch und wachsen dem Leser ans Herz. Auch die Nebencharaktere wie Jacindas Mutter und Schwester sind gut ausgearbeitet und erscheinen ebenso authentisch. Die Handlung wird aus Jacindas Sicht erzählt. Sie beginnt mit einer Wendung in Jacindas Leben und hört genauso spektakulär wieder auf. Die Handlung ist sehr spannend und fesselt den Leser bis zur letzten Seite. Die Idee ist originell und erschafft einen neuen Aspekt in allen Geschichten über Drachen. Die Umsetzung gelingt zu 100%. Der Schreibstil leitet zuverlässig durch die Handlung und lässt Seiten nur so verfliegen. Der Leser ist von Schrebstil und Handlung so gefesselt, dass er das Buch gar nicht mehr weglegen kann. Demnach ist der Lesespaß sehr groß. Insgesamt kann man nur eine Kaufempfehlung aussprechen! Sophie Jordan gelingt ein Buch voller Spannung, verbotender Liebe und Zweifeln an sich selbst sowie der eigenen Familie. Auch heute noch gehört Firelight zu meinen liebsten Buchreihen.

Spannend, romantisch, traurig, dramatisch, großartig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 15.01.2018

Der Auftakt zu einer Trilogie über eine junge Draki, die darum kämpft, sie selbst sein zu dürfen. Jacinda ist eine Draki, ein Drachenwesen, und sie ist etwas Besonderes, denn sie ist seit langem der erste Feuerspeier. Drakis haben verschiedene Fähigkeiten und können sich zur Tarnung auch in Menschen verwandeln. Da Jacindas Beg... Der Auftakt zu einer Trilogie über eine junge Draki, die darum kämpft, sie selbst sein zu dürfen. Jacinda ist eine Draki, ein Drachenwesen, und sie ist etwas Besonderes, denn sie ist seit langem der erste Feuerspeier. Drakis haben verschiedene Fähigkeiten und können sich zur Tarnung auch in Menschen verwandeln. Da Jacindas Begabung extrem selten ist, wird sie in ihrem Rudel speziell behandelt. Das ist nicht nur positiv, denn als ihr vorgeschrieben wird, wen sie heiraten und welche Rolle sie innerhalb ihres Rudels spielen soll, macht sich ihre Mutter mit Jacinda und ihrer Schwester auf in die Welt der Menschen, um dort versteckt abseits der anderen Drakis als Menschen zu leben. Dort hält sie es nicht lange aus, denn getarnt als Mensch stirbt der Draki in ihr immer weiter ab und der Drang sich wieder zu verwandeln wird groß. Außerdem gibt es dort Menschen, die Drakis jagen und auf einen dieser Jäger, der sie einmal fast erwischt hätte, trifft sie ausgerechnet an ihrer neuern Highschool... Die Geschichte ist gut geschrieben, sodass sich das Buch flüssig lesen lässt und die Charaktere sind sympathisch und gut nachvollziehbar. Dies ist wahrscheinlich die erste Geschichte, in der ich mir gewünscht hätte, dass "der andere" bei der Protagonistin das Rennen macht und nicht der, für den sie sich entscheidet, aber man kann ja nicht alles haben ;) Insgesamt eine tolle Geschichte, die ich jederzeit gerne ein weiteres Mal lesen werde!

von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am Main am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Ein spannender Roman über Liebe, Intrigen und etwas andere Drachen. :)