Meine Filiale

Selbst-Reflexionen

Performative Perspektiven

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
47,90
47,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Mit ihrer Proklamation, das Subjekt sei tot, ist die Postmoderne zweifellos über ihr Ziel hinausgeschossen: Planung, Erinnerung oder Darstellung des eigenen Handelns ist ohne ein Konzept des Selbst nicht möglich.Die Disziplinen Linguistik, Psychologie und Philosophie debattieren mit der Soziologie, der Literaturwissenschaft, Medientheorie, Kunst-, Theater- und Filmwissenschaft über die Reflexion des Selbst. Dabei werden Selbstreflexionen als performative Prozesse angesehen. Es ergibt sich ein vieldimensionales Bild, das präzise Bestandsaufnahmen mit neuen Ansätzen kombiniert.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Ekkehard König, Gunter Gebauer, Jörg Volbers
Seitenzahl 268
Erscheinungsdatum 14.11.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7705-5114-9
Verlag Verlag Wilhelm Fink
Maße (L/B/H) 23,6/16,1/2 cm
Gewicht 460 g
Abbildungen 11 schwarzweisse Fotos
Auflage 2012

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0