Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das helle Licht der Sehnsucht

Roman

(2)
Die Schwestern Dulcie und May sind acht und fünf Jahre alt, als bei einem Streit ihrer Eltern die Mutter auf tragische Weise stirbt. Obwohl ihr Vater unschuldig ist und seine Töchter über alles liebt, kommen die Mädchen ins Waisenhaus. Eine Zeit voller Entbehrungen und Einsamkeit beginnt. Als Dulcie und May Jahre später die Gelegenheit erhalten nach Australien auszuwandern, ergreifen die Mädchen trotz ihrer Jugend die vermeintliche Chance.

Doch bald zeigt sich, dass das Leben auf dem >>neuen Kontinent
Portrait
Lesley Pearse wurde in Rochester, Kent, geboren und lebt seit 25 Jahren in Bristol. Sie hat drei Töchter und ist Autorin mehrer Romane, die stets auf den allerersten Plätzen der englischen Bestsellerlisten zu finden sind.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 603 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.08.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783838712499
Verlag Bastei Entertainment
Originaltitel Trust me
Dateigröße 931 KB
Übersetzer Cecile G. Lecaux
Verkaufsrang 41.808
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Außergewöhnlich guter Lesegenuss!
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 09.11.2010
Bewertet: Taschenbuch

"Das helle Licht der Sehnsucht" war mein erstes Buch welches ich von der Autorin gelesen hatte und zunächst war ich von diesem "schmalzigen" Titel abgeschreckt. Völlig unbegründet, den der Schreibstil überzeugt und die Geschichte ist "rund" und fesselnd. Ich konnte das Buch nicht mehr aus den Händen legen und... "Das helle Licht der Sehnsucht" war mein erstes Buch welches ich von der Autorin gelesen hatte und zunächst war ich von diesem "schmalzigen" Titel abgeschreckt. Völlig unbegründet, den der Schreibstil überzeugt und die Geschichte ist "rund" und fesselnd. Ich konnte das Buch nicht mehr aus den Händen legen und freue mich schon auf die nächsten Bücher dieser tollen Autorin.

Absolut Fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden am 29.08.2005
Bewertet: Taschenbuch

Ein Buch, dass die Geschichte von 2 Mädchen erzählt, die mehr Leid und Grausamkeiten erfahren als Glück! Fängt man einmal an zu lesen, kann man das Buch gar nicht mehr weglegen! Sehr flüssig geschrieben und macht neugierig auf mehr...