Warenkorb
 

Schmitz' Mama

Andere haben Probleme, ich hab' Familie. Gelesen vom Autor. Gekürzte Ausgabe

(26)
Von Schmitz’ Mama und anderen (Familien-)Katastrophen

Ralf Schmitz’ neues Hörbuch ist wieder pickepackevoll mit irren, unglaublich lustigen Geschichten und vielen Tipps. Dieses Mal hat sich der Comedian den bunten Alltag mit seiner Mama und dem Rest der Schmitzschen Familie vorgenommen:

Mit Antworten auf Fragen wie 'Warum sagt Mama ›Dingens‹?' oder 'Wie zum Teufel beendet man ein Telefonat mit Mama?'.

Ralf Schmitz geht für solche und ähnlich knifflige Rätsel ungehemmt auf Lösungssuche. Und spätestens, wenn er von Mamas schlimmsten Geschenken, unpassendsten Umräum-Aktionen und gruseligsten Kochversuchen erzählt, werden Sie sich Fragen: Woher kennt Ralf Schmitz eigentlich meine Mutter?
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 28.11.11
Der bekannte Komiker Ralf Schmitz hat mit Schmitz Katze einen Megabestseller gelandet. Nun legt er nach, nach der Katze kommt nun die Mama dran. Unverbrauchter Humor, eine ehrliche Schnauze, ein köstliches Vergnügen. Schmitz? Mama erinnert einen nicht nur einmal an die eigene Familie und ihre sonderbaren Eigenheiten. Vor allem die Stücke ?Das erste Mal woanders schlafen? ?Oh weh, oh weh, das WWW?, ?Lachen ist gesund ? für die meisten? und ?Gesprächsfetzen? garantieren Lachtränen. Wenn Sie dieses Hörbuch in der Öffentlichkeit hören, könnte Ihnen viel Aufmerksamkeit gewiss sein, denn Sie werden immer wieder aufschreien vor Lachen. Ralf Schmitz sollte mit seiner quirligen Stimme mehr Hörbücher lesen, nicht nur seine eigenen. Es ist das reinste Vergüngen, ihm zuzuhören. Und dass Schmitz Mama Humor versteht, zeigen die Bilder im Booklet.
Portrait
Ralf Schmitz, Jahrgang 1974, ist mehrfach ausgezeichneter Comedian und Schauspieler. Bekannt aus den erfolgreichen TV-Serien "Die Dreisten Drei", "Schillerstraße" und "Genial Daneben" überzeugte er auch mit eigenen Formaten wie 'Schmitz komm raus!' oder der Ausstrahlung seiner Live-Programme "Verschmitzt" und "Schmitzophren". Als Zwerg Sunny brillierte er in den beiden preisgekrönten Kinoerfolgen "Sieben Zwerge" mit Otto Waalkes, die über 7 Millionen Zuschauer begeisterten. In den Kinofilmen "Die Konferenz der Tiere", "Kung Fu Panda" oder auch "Ab durch die Hecke" lieh er den tierischen Hauptdarstellern seine Stimme und sang sich mit dem Kinderlied "Shaun das Schaf" an die Spitze der Download-Charts. Ralf Schmitz ist regelmäßiger Gast in TV-Shows und füllt mit über 100 Gastspielen im Jahr die großen Hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein 2009 veröffentlichtes Buch "Schmitz' Katze" belegte monatelang die Top Ten der Spiegel-Bestsellerliste und beweist damit, dass er ein wahres Multitalent ist.
Ralf Schmitz, Jahrgang 1974, ist mehrfach ausgezeichneter Comedian und Schauspieler. Bekannt aus den erfolgreichen TV-Serien "Die Dreisten Drei", "Schillerstraße" und "Genial Daneben" überzeugte er auch mit eigenen Formaten wie 'Schmitz komm raus!' oder der Ausstrahlung seiner Live-Programme "Verschmitzt" und "Schmitzophren". Als Zwerg Sunny brillierte er in den beiden preisgekrönten Kinoerfolgen "Sieben Zwerge" mit Otto Waalkes, die über 7 Millionen Zuschauer begeisterten. In den Kinofilmen "Die Konferenz der Tiere", "Kung Fu Panda" oder auch "Ab durch die Hecke" lieh er den tierischen Hauptdarstellern seine Stimme und sang sich mit dem Kinderlied "Shaun das Schaf" an die Spitze der Download-Charts. Ralf Schmitz ist regelmäßiger Gast in TV-Shows und füllt mit über 100 Gastspielen im Jahr die großen Hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein 2009 veröffentlichtes Buch "Schmitz' Katze" belegte monatelang die Top Ten der Spiegel-Bestsellerliste und beweist damit, dass er ein wahres Multitalent ist.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Ralf Schmitz
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 15.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783839811122
Genre Humor, Satire, Kabarett, Comedy
Verlag Argon
Auflage 6
Spieldauer 272 Minuten
Verkaufsrang 5.962
Hörbuch (CD)
10,79
bisher 15,99

Sie sparen: 32 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Koschate, Thalia-Buchhandlung Leuna

Viele unterhaltsame Stellen stehen einigen langatmigen Passagen gegenüber. Trotzdem sehr unterhaltsam: Der ein oder andere wird sich und seine Mama sicherlich wiedererkennen. Viele unterhaltsame Stellen stehen einigen langatmigen Passagen gegenüber. Trotzdem sehr unterhaltsam: Der ein oder andere wird sich und seine Mama sicherlich wiedererkennen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Die arme Mama, wobei ich durchaus Parallelen zu meiner Mutter gefunden habe. Sicher übertrieben erzählt, trotzdem sehr unterhaltsam! Die arme Mama, wobei ich durchaus Parallelen zu meiner Mutter gefunden habe. Sicher übertrieben erzählt, trotzdem sehr unterhaltsam!

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Dieses Buch ist so, wie man es von Ralf Schmitz erwartet: albern, völlig übertrieben, langatmig, anstrengend und doch lacht man über diesen sympathischen Wirrkopf. Dieses Buch ist so, wie man es von Ralf Schmitz erwartet: albern, völlig übertrieben, langatmig, anstrengend und doch lacht man über diesen sympathischen Wirrkopf.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Etwas schwächer als Schmitz Katzenbuch - aber trotzdem für jede Menge Lacher gut. Etwas schwächer als Schmitz Katzenbuch - aber trotzdem für jede Menge Lacher gut.

„Herrlich zum Lachen“

Kirsten Hülsmann, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Das Hörbuch kann ich jedem an Herz legen. Wie Ralf Schmitz von seiner Familie erzählt und ins besondere von seiner Mutter, zum "Schieflachen". Viel Spaß beim Zuhören und Taschentücher nicht vergessen, für die lachtränen. Das Hörbuch kann ich jedem an Herz legen. Wie Ralf Schmitz von seiner Familie erzählt und ins besondere von seiner Mutter, zum "Schieflachen". Viel Spaß beim Zuhören und Taschentücher nicht vergessen, für die lachtränen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
18
5
2
1
0

Ist ein Weihnachtsgeschenk
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 30.11.2017

Ich habe Schmitz' Katze gehört. Also denke ich, wird auch dieses Hörbuch meinen Erwartungen entsprechen. Da es ein Weihnachtsgeschenk ist, habe ich noch nicht reinhören können.

Schmitz Mama
von einer Kundin/einem Kunden aus Limbach-Oberfrohna am 12.01.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auch in diesem Buch bleibt kein Auge trocken. Ralf Schmit zieht über seine liebe Verwandschaft her. Die Mama wird durch den Kakao gezogen. Alle bekommen ihr Fett weg. Allerdings kommen mir manche Textstellen extrem in die Länge gezogen vor und zum Teil auch Wiederholungen. Ich habe mich trotzdem amysiert und gebe... Auch in diesem Buch bleibt kein Auge trocken. Ralf Schmit zieht über seine liebe Verwandschaft her. Die Mama wird durch den Kakao gezogen. Alle bekommen ihr Fett weg. Allerdings kommen mir manche Textstellen extrem in die Länge gezogen vor und zum Teil auch Wiederholungen. Ich habe mich trotzdem amysiert und gebe 3 Lesersterne.

muß man haben
von einer Kundin/einem Kunden aus Niedenstein am 07.01.2017

Nach seiner Buchlesung im Fernsehen habe ich mich entschlossen das Hörbuch zu kaufen. Ich fand es amysant wie Ralf Schmitz auf sehr lustige Art seine Familie beschreibt. Das mit seiner Stimme und der Betonung der Besonderheiten zu hören ist toll und führt zu Lachkrämpfen. Große Achtung vor seiner Mutter die all... Nach seiner Buchlesung im Fernsehen habe ich mich entschlossen das Hörbuch zu kaufen. Ich fand es amysant wie Ralf Schmitz auf sehr lustige Art seine Familie beschreibt. Das mit seiner Stimme und der Betonung der Besonderheiten zu hören ist toll und führt zu Lachkrämpfen. Große Achtung vor seiner Mutter die all dem zugestimmt hat,zumal sie ja nicht immer gut dabei wegkommt. Wenn eine Frau zu diesem Buch/Hörbuch ihr okay gibt muß sie ihren Sohn sehr lieben,was nach seinen Ausführungen auf Gegenseitigkeit beruht.