Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Der Schimmelreiter

Novelle

(16)

Weitere Formate

Hauke Haien ist ein Mann des Fortschritts und baut einen modernen Deich. Das ehrgeizige Projekt weckt jedoch den Aberglauben der Dorfbewohner, die hinter dem neuartigen Damm Unglück wittern. Schon bald sehen sie in Hauke und seinem weißen Pferd einen gespenstischen Schimmelreiter, die Verkörperung des Dämonischen, der Unglück über das Dorf bringen wird …
Portrait

Theodor Storm wurde am 14. September 1817 in Husum bei Schleswig geboren und starb am 4. Juli 1888 in Hademarschen bei Holst an Magenkrebs. Von 1837 bis 1842 studierte er Jura in Kiel und nahm ein Jahr später eine Stelle als Advokat in Husum an. 1846 heiratete er seine Cousine Konstanze Esmarch. Mit ihr hatte er sieben Kinder; bei der Geburt des letzten Kindes starb Konstanze. Kurz nach seiner Hochzeit lernte Storm Dorothea Jensen kennen, mit der ihn eine leidenschaftliche Beziehung verband und die er als Witwer in zweiter Ehe heiratete. Aus politischen Gründen wurde er 1852 aus dem Amt entlassen und war fortan als unbesoldeter Assessor im preußischen Staatsdienst in Potsdam tätig. Er begegnete Franz Kugler, Theodor Fontane, Joseph von Eichendorff und Paul Heyse. Ab 1856 war er Richter in Heiligenstadt und ab 1864 Landvogt in Husum. 1874 wurde er Oberamtsrichter und ab 1879 Amtsgerichtsrat.

Storm gilt als einer der bedeutendsten deutschen Vertreter des bürgerlichen bzw. poetischen Realismus, wobei neben seinen Gedichten besonders seine Novellen seinen Ruhm begründeten.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 145
Erscheinungsdatum 24.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-36216-6
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/11,8/1,5 cm
Gewicht 139 g
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 73.762
Buch (Taschenbuch)
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Klassiker aufgefrischt!“

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Die spannende Geschichte des ehrgeizigen Deichgrafen Hauke Haien ist behutsam gekürzt und stimmungsvoll bebildert - damit auch für jüngere Leser geeignet! Die spannende Geschichte des ehrgeizigen Deichgrafen Hauke Haien ist behutsam gekürzt und stimmungsvoll bebildert - damit auch für jüngere Leser geeignet!

Julia Neudeck, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Famoses Schauermär, das seit seiner Entstehung nichts von seiner Faszination verloren hat. Famoses Schauermär, das seit seiner Entstehung nichts von seiner Faszination verloren hat.

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Tolle Graphic Novel des Klassikers von Theodor Storm. Sehr spannend und hervorragend gezeichnet. Tolle Graphic Novel des Klassikers von Theodor Storm. Sehr spannend und hervorragend gezeichnet.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
8
4
3
1
0

Deutsche Literaturgeschichte für ältere Kinder spannend gemacht
von einer Kundin/einem Kunden aus Butzbach am 07.12.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Hier wird deutsche Literatur für Kinder (ab 8 würde ich sagen) schön spannend umgesetzt,ich wünschte es gäbe mehr davon! :-)

von einer Kundin/einem Kunden aus Bayreuth am 07.10.2016
Bewertet: anderes Format

Düstere, unheimliche Novelle, die mit ihren Naturbeschreibungen besticht. Ein Literaturklassiker, der ein unbehagliches Gefühl hinterlässt.

Klasse gelesen
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2015
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Ich hätte nicht gedacht, dass mich diese CD so fesseln würde. Die Stimme von Sven Görtz zieht den Zuhörer in seinen Bann. Man erlebt die jeweilige Stimmung der erzählten Situationen mit, als wäre man selbst dabei. Normalerweise bin ich kein Freund von Hörbüchern, aber diese Schimmelreiter-Version ist wirklich empfehlenswert.... Ich hätte nicht gedacht, dass mich diese CD so fesseln würde. Die Stimme von Sven Görtz zieht den Zuhörer in seinen Bann. Man erlebt die jeweilige Stimmung der erzählten Situationen mit, als wäre man selbst dabei. Normalerweise bin ich kein Freund von Hörbüchern, aber diese Schimmelreiter-Version ist wirklich empfehlenswert. Die Geschichte vom Fall des Deichgrafen Hauke Haien sollte den meisten – aus der Schule – bekannt sein. Sie vereint Gespenstergeschichte, den Kampf des Einzelnen gegen die Ungerechtigkeit der Welt - und ist nicht zuletzt eine rührende Liebesgeschichte mit tragischem Ende.