Meine Filiale

Nietzsche zum Vergnügen

Reclams Universal-Bibliothek Band 18850

Friedrich Nietzsche

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,00
6,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

»Die Affen sind zu gutmütig, als daß der Mensch von ihnen abstammen könnte.« (Nietzsche)

In der Reihe »Zum Vergnügen« zeigen Gedichte, Aphorismen, Briefe und Werkausschnitte berühmte Dichter und Denker von einer neuen Seite: unterhaltsam, pointiert, brillant.

Friedrich Nietzsche (1844-1900) stammte aus einer evangelischen Pfarrersfamilie, besuchte die renommierte Landesschule in Pforta bei Naumburg, studierte in Bonn und Leipzig und wurde mit 25 Jahren Professor der klassischen Philologie in Basel. Er war ein genialer Denker, Meister der Sprache und begabter Musiker und Komponist. Sein Leben war bestimmt von problematischen Beziehungen, etwa zu Richard Wagner oder Lou Andreas-Salomé, und endete in der bedrückenden Einsamkeit des Wahnsinns.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Ludger Lütkehaus
Seitenzahl 189
Erscheinungsdatum 01.08.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018850-7
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14,7/9,8/1,5 cm
Gewicht 112 g
Abbildungen 9 Schwarz-Weiß- Abbildungen

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Buchhändler-Empfehlungen

Demian Stock, Thalia-Buchhandlung Düren

Was Gutes für Zwischendurch. Für kleine Weisheiten geeignet & ohne Vorkenntnisse lesbar. Eines der wenigen Philosophiebücher, die es schaffen witzig, aber nicht aufgesetzt zu sein.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Vorwort

    I Das olympische Laster
    II Die fröhliche Wissenschaft
    III Völker und Vaterländer
    IV Menschliches, Allzumenschliches
    V Göttliches, Allzugöttliches
    VI »Scherz, List und Rache.« Vorspiel in deutschen Reimen
    VII Lieder des Prinzen Vogelfrei
    VIII Unter Freunden. Ein Nachspiel

    Textnachweise
    Verzeichnis der Abbildungen