Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

On the Road

Der vollständige Text. Neu übersetzt

(10)
THE BEAT GOES ON.

Sie sind immer unterwegs, auf Trips quer durch den amerikanischen Kontinent. Sie berauschen sich an der Natur, an Drogen, am Jazz, am Sex. Atemlos erzählt Jack Kerouac in seinem autobiographischen Roman von der Suche nach dem Glück, nach Freiheit, nach der großen Liebe, nach der ultimativen Party.

«On the Road» hat weltweit ganze Generationen inspiriert. Kerouac tippte das Manuskript in drei schlaflosen Wochen auf eine vierzig Meter lange Papierrolle. Es erschien stark überarbeitet, eingekürzt und anonymisiert. Nun liegt die Urfassung des legendären Beat-Romans endlich vollständig und neu übersetzt auf Deutsch vor.

«Erst in der ursprünglichen Fassung entfaltet der Roman seinen ganzen unwiderstehlichen Sog und zeigt den neuartigen Prosa-Sound, um den Kerouac sich bemüht hatte.» NEUE ZÜRCHER ZEITUNG
Portrait
Kerouac, Jack
Jack Kerouac wurde am 12. März 1922 in Lowell/Massachusetts geboren und besuchte die Columbia University. Während des Zweiten Weltkriegs diente er in der Handelsmarine, trampte später jahrelang als Gelegenheitsarbeiter kreuz und quer durch die USA und Mexiko und wurde neben William S. Burroughs und Allen Ginsberg der führende Autor der Beat Generation. Er starb am 21. Oktober 1969 in St. Petersburg/Florida.

Kellner, Michael
Michael Kellner, geboren 1953, arbeitet nach seiner Tätigkeit als Buchhändler und Verleger inzwischen als Übersetzer, u.a. von William S. Burroughs, Allen Ginsberg, Armistead Maupin, Atticus Lish, Jeff VanderMeer und Nell Zink. Er lebt in Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 574
Erscheinungsdatum 01.12.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-25383-6
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,2/11,7/3,5 cm
Gewicht 401 g
Originaltitel On the Road: The Original Scroll
Auflage 6. Auflage
Übersetzer Michael Kellner, Ulrich Blumenbach
Verkaufsrang 48.982
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Benedikt Drießen, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein großer Klassiker, nun wiedergelesen immer noch ungemein flott , hipp und beflügelnd. Ein großer Klassiker, nun wiedergelesen immer noch ungemein flott , hipp und beflügelnd.

Thomas Neumann, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Mehr Manifest als Roman. Beeindruckendes Portrait einer verlorenen Generation auf der Suche nach sich selbst. Ein Meilenstein der Roadtrips. Mehr Manifest als Roman. Beeindruckendes Portrait einer verlorenen Generation auf der Suche nach sich selbst. Ein Meilenstein der Roadtrips.

Sabrina Hüper, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Ein Roadtrip, von dem die meisten nur zu träumen wagen. Verantwortungslos lassen sich die jungen Protagonisten dahintreiben. Ein Meisterstück aus der Beat-Generation! Ein Roadtrip, von dem die meisten nur zu träumen wagen. Verantwortungslos lassen sich die jungen Protagonisten dahintreiben. Ein Meisterstück aus der Beat-Generation!

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Klassiker der Beatgeneration. Kann junge Menschen heute noch in Aufruhr bringen. Ansonsten noch literaturgeschichlich interessant. Klassiker der Beatgeneration. Kann junge Menschen heute noch in Aufruhr bringen. Ansonsten noch literaturgeschichlich interessant.

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Jeder Satz vibriert vor Energie. Man fliegt förmlich durch das Buch und saugt dabei die aufgeladene Stimmung der Beat Generation auf. Jeder Satz vibriert vor Energie. Man fliegt förmlich durch das Buch und saugt dabei die aufgeladene Stimmung der Beat Generation auf.

Pascal Endres, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sex, Drugs and Beebop. Kerouacs Tour durch Amerika ist fantastisch. Ganz nebenbei hat er mit diesem Buch die amerikanische Literatur revolutioniert. Sex, Drugs and Beebop. Kerouacs Tour durch Amerika ist fantastisch. Ganz nebenbei hat er mit diesem Buch die amerikanische Literatur revolutioniert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
3
0
0
0

Eine Generation auf der Suche nach Abenteuern und dem Sinn des Lebens
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 12.10.2016

Chaotisch, charmant und abenteuerlustig - Jack Kerouac nimmt einen mit auf einen unvergleichbaren Roadtrip durch die Weiten der USA. Ein Buch mit Sogwirkung, das das Lebensgefühl der Beat Generation vermittelt.

von einer Kundin/einem Kunden aus Schweinfurt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Auf dem Trip sein - nicht nur durch Amerika. Ein verrücktes Buch über verrückte Menschen. Völlig anders und dadurch anziehend.

von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der beste Einstieg in die Welt der Beat Generation, ein lebendiger und elektrisierender Roman so schnell wie die Straße, voll interessanter Gedanken und Figuren!