Vhils

Der junge, international gefeierte Künstler Vhils erschafft handwerklich exzellent ausgeführte zeitgenössische Porträts. Statt allein Farben oder andere Materialien auf Flächen aufzubringen, meißelt, bohrt, reißt, kratzt oder sprengt er seine Bilder auch aus Mauern und Plakatwänden heraus. Mit geradezu archäologischer Akribie legt er die unter den unzähligen Schichten von Plakaten, Dreck und Putz im urbanen Raum verborgenen Porträts frei.
 
Diesen ungewöhnlichen Stil, der untrennbar mit seinen herausragenden handwerklichen Fähigkeiten verbunden ist, entwickelte Alexandre Farto alias Vhils seit seinen ersten Graffiti-Tagen im Alter von 13 Jahren auf den Straßen seiner portugiesischen Heimat. Hier, wo nach dem Ende der faschistischen Diktatur in den 1970er Jahren im öffentlichen Raum ein visuelles Durch- und Übereinander aus sozialistischen Propagandaplakaten und den aufkommenden Werbeplakaten westeuropäischer und US-amerikanischer Prägung entstand, begann er an seinen Kunstwerken zu arbeiten.
 
Vhils’ fast skulpturale Kunst kann als produktive Form von Zerstörung verstanden werden – Putz wird aus Häuserwänden herausgemeißelt, Silhouetten in Metall gefräst, verstörend poetische Porträts mit Hammer und Meißel erschaffen. Vhils porträtiert den Menschen als überaus facettenreiches soziales Tier, das im Wechselspiel mit seiner Umwelt flüchtige Eindrücke hinterlässt, erschafft, verwischt, übertüncht und wieder vergisst.
 
Alexandre Farto hat am Central Saint Martins College in London studiert. Seine Werke werden international ausgestellt und gefeiert und seine Arbeiten wurden unter anderem auf dem Cover der ehrwürdigen Times veröffentlicht. Dieses Buch ist seine erste Monografie.
Portrait

Alexandre Farto hat am Central Saint Martins College in London studiert. Seine Werke werden international ausgestellt und gefeiert und seine Arbeiten wurden unter anderem auf dem Cover der ehrwürdigen Times veröffentlicht. Dieses Buch ist seine erste Monografie.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum September 2011
Sprache Englisch
ISBN 978-3-89955-382-6
Verlag Gestalten
Maße (L/B/H) 33/24,8/2 cm
Gewicht 1338 g
Abbildungen zahlreiche farbige Abbildungen
Auflage 1
Fotografen Alexandre F. Vhils
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
39,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Vhils

Vhils

von Vhils
Buch (gebundene Ausgabe)
39,90
+
=
Fear

Fear

von Bob Woodward
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
+
=

für

56,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.