Warenkorb
 

Betty

Protokoll einer Kinderpsychotherapie

(4)

Der anrührende Bericht einer Kinderpsychotherapeutin
Die Geschichte von Betty, einem Kind in großer seelischer Not, das von seiner Therapeutin erfolgreich in ein zugewandtes Leben geführt wird.

Portrait
Anneliese Ude-Pestel (1921-2017) war analytische Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche. Mehrere Jahre war sie am Institut von Arthur Janov in Los Angeles tätig. Ihr Buch ›Betty‹ (dtv 36019), mittlerweile ein Klassiker, ist in zahlreiche Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt worden.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 01.01.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-36019-7
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,3/12,6/1,3 cm
Gewicht 194 g
Abbildungen Neuausg. mit 27 Farbabbildungen
Verkaufsrang 38.657
Buch (Taschenbuch)
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Unglaublich
von einer Kundin/einem Kunden aus Brühl am 01.03.2017

Genau so ein Buch habe ich gesucht! Durch die abgedruckten Zeichnungen, werden die Gedanken und Gefühle des Kindes deutlich gemacht. A. Ude-Pestel beschreibt diese und macht dem Leser klar, was in diesem Kind vorgeht. Unglaubliches Buch, packende Geschichte. Einfach empfehlenswert.

Packend
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 21.01.2012

Die Geschichte von Betty hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gepackt..als Laie in der Psychologie konnte ich der Therapie bzw. dem Therapieablauf folgen und konnte die Fortschritte nachempfinden. Das Buch BETTY hat mich so überzeugt, dass ich auch die anderen Bücher von Ude-Pestel gelesen habe und... Die Geschichte von Betty hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gepackt..als Laie in der Psychologie konnte ich der Therapie bzw. dem Therapieablauf folgen und konnte die Fortschritte nachempfinden. Das Buch BETTY hat mich so überzeugt, dass ich auch die anderen Bücher von Ude-Pestel gelesen habe und auch von diesen überzeugt bin!

SUPER
von J. G. aus Frankfurt am 21.01.2009

Das Buch gibt einen fantastischen Einblick über den Ablauf einer Theraphie. Anhand der Grafiken kann man auch als Leser die Fort- und Rückschritte von betty gut nachvollziehen. Für alle die sich im Bereich Psychotheraphie, Kindertheraphie oder allgemein Behandlungen in Psychosozialen Einrichtungen einmal weiterbilden wollen ein optimaler einstieg.