Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Ist meine Hose noch bei euch?

Neues aus SMSvonGesternNacht.de

Im Zwielicht der Nacht wird schon mal aus Versehen Schluss gemacht und nach dem Aufwachen erschrocken gerätselt, ob (und wenn ja, mit wem?!) man vielleicht Sex gehabt hat. Unter dem Motto "Welche SMS hättest du gestern Nacht besser nicht verschickt" werden hier erneut besonders lustige, schräge, peinliche und kryptische SMS versammelt. Ob alkoholgeschwängerte Liebesbekundungen, eindeutig zweideutige Nachrichten oder philosophische Exkurse in 160 Zeichen - Unterhaltung ist garantiert.

17:46
7?
17:46
Jo
17:47
Wahres Männergespräch.
21:33
Bin in 5 min da! Wenn ich dann noch nicht da bin,
lies die SMS nochmal!
2:47
Einen Gute-Nacht-Kuss für den besten Mann auf Erden!
2:53
Ja, ich richt's ihm aus.
3:10
Hi Spatz, wann kommst du nach Hause?
3:21
Gleich, zieh dich schon mal aus und leg dich ins Bett! ;-)
3:22
Ich glaube nicht, dass du das wirklich willst. LG Mama
Portrait

Anna Koch

Anna Koch studiert und arbeitet in Berlin. Zusammen mit Axel Lilienblum setzte sie im November 2009 mit SMSvonGesternNacht.de ihren langgehegten Traum einer eigenen Website in die Tat um.



Axel Lilienblum

Axel Lilienblum studiert und arbeitet in Berlin. Zusammen mit Anna Koch setzte er im November 2009 mit SMSvonGesternNacht.de seinen langgehegten Traum einer eigenen Website in die Tat um.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Anna Koch, Axel Lilienblum
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 01.12.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62809-2
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,2/12,7/2,2 cm
Gewicht 366 g
Abbildungen 2-farbigen, mit 10 Illustrationen
Auflage 10. Auflage
Illustrator Esther Masemann
Verkaufsrang 47328
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Ist meine Hose noch bei euch...

S. Lamberty, Thalia-Buchhandlung Köln

Endlich Nachschub! Wie auch im Vorgängerband haben die Autoren mal wieder die lustigsten, peinlichsten, verwirrensten kurz die besten Sms von letzter Nacht gesammelt! 23:33 Akuu leer, ich voll

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
10
5
0
0
0

Ich habe so gelacht
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 18.04.2014

Verrückte SMS hat jeder von uns schon erhalten. Sei es, weil sie auf einer Party geschrieben wurden, weil der Empfänger jemand anders sein sollte, oder weil es vor T9-Fehlern nur so hagelt. Eine kleine Sammlung aus SMSvonGesternNacht.de kann man in diesem Buch finden... Zu diesem kleinen, feinen Büchlein bin ich durch Z... Verrückte SMS hat jeder von uns schon erhalten. Sei es, weil sie auf einer Party geschrieben wurden, weil der Empfänger jemand anders sein sollte, oder weil es vor T9-Fehlern nur so hagelt. Eine kleine Sammlung aus SMSvonGesternNacht.de kann man in diesem Buch finden... Zu diesem kleinen, feinen Büchlein bin ich durch Zufall gekommen. Es handelt sich bei „Ist meine Hose noch bei Euch?“ um den zweiten Teil der SMSvonGesternNacht.de-Reihe. Hier einmal die Reihenfolge: 1) Du hast mich auf dem Balkon vergessen 2) Ist meine Hose noch bei Euch? 3) Ich guck mal, ob du in der Küche liegst 4) Ich bin da, aber die Haustür nicht Die Herausgeber Anna Koch und Axel Lilienblum haben sich die Mühe gemacht, die skurrilsten und lustigsten SMS in Büchern zu sammeln. So handelt es sich bei den Buchtiteln um Originalzitate und wenn Euch die schon komisch vorkommen, so sei gesagt, im Buch wird sich noch so mancher SMS-Austausch finden, der die Leser/-innen zum Lachen bringt. Für mich selber stand fest, als ich dieses Buch in den Händen hielt, dass es mit nach Hause muss. Denn verdutzte Gesichter in der Buchhandlung waren vorhanden, als ich lachend vor dem Regal stand. Und um nicht noch mehr aufzufallen, haben ich mich der Lektüre doch lieber in der heimischen Umgebung gewidmet. Natürlich ist „Ist meine Hose noch bei Euch?“ kein Buch, welches man sich als Abendlektüre vornimmt und trotzdem schaute ich immer wieder hinein, las 2-3 Seiten, freute mich und legte es wieder zur Seite. Und ich gebe zu, diese SMS-Pannen haben meinen Moment unheimlich erhellt. Gegliedert ist dieses Buch in verschiedene Zeiten und Themen. Das bedeutet, dass alle SMS die zu einem bestimmten Zeitpunkt verschickt wurden auch in eine Rubrik gehören. Das sie um z.B. 3 Uhr in der Nach deutlich alkoholgeschwängerter sind, als z.B. um 16 Uhr am Nachmittag ist klar, trotzdem bin ich immer wieder verblüfft, welchen SMS-Verkehr man doch so haben kann. Mein Fazit: Ihr braucht eine Aufmunterung, oder lest einfach gerne witzige Bücher? „Ist meine Hose noch bei Euch?“ hat mir unheimlich viel Spaß gemacht und wird nicht langweilig. Ich selber würde nicht ausschließen, dass auch die anderen Bücher noch zu mir nach Hause wandern.

noch besser
von einer Kundin/einem Kunden aus Sundern (Sauerland) am 09.12.2012

Ich dachte, der erste Band wäre super gewesen, aber dieser ist noch viel besser. Da die SMS von gestern Nacht Homepage immer bekannter wird, findet man immer öfter noch krassere Gespräche. Daumen hoch! :-D

zum Schmunzeln!
von Theresa G. aus Wörgl am 12.07.2012

Dieses Buch ist ein sehr interessantes Werk. Es enthält im Grunde genommen nur einzelne Unterhaltungen die über SMS abgewikelt werden. Doch diese Unterhaltungen sind mehr als nur "Hallo, wie geht es dir?". Es sind kleine Missgeschicke die das Buch enthält, jedoch solche, die einem zum Schmunzeln bringen. Am besten: einmal pro Ta... Dieses Buch ist ein sehr interessantes Werk. Es enthält im Grunde genommen nur einzelne Unterhaltungen die über SMS abgewikelt werden. Doch diese Unterhaltungen sind mehr als nur "Hallo, wie geht es dir?". Es sind kleine Missgeschicke die das Buch enthält, jedoch solche, die einem zum Schmunzeln bringen. Am besten: einmal pro Tag das Buch auf einer beliebigen Seite öffnen und eine kurze Stelle lesen - regt sehr zum Schnunzeln an. Wer also ein Buch sucht, dass er nicht in einem Stück lesen will, dann ist das das passende Werk.