Meine Filiale

Methoden der Klinischen Sozialarbeit

Rainer Ningel

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der vorliegende Titel bietet einen Überblick über die Methoden der Klinischen Sozialarbeit. Dazu werden in einem ersten Teil die Grundlagen methodischen Handelns erläutert, während im zweiten Teil die zur Verfügung stehenden Interventionen sowie deren theoretische Fundierungen detailliert beschrieben werden. Ein komplexes Fallbeispiel aus der Praxis zieht sich als roter Faden und zur Veranschaulichung der Theorie durch das gesamte Buch.

«Methoden der Klinischen Sozialarbeit» ist sowohl für den Unterricht als auch als Nachschlagewerk geeignet.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 440
Erscheinungsdatum 14.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8252-3542-0
Verlag Utb GmbH
Maße (L/B/H) 21,8/15,1/2,7 cm
Gewicht 645 g
Abbildungen 38 Abbildungen, 7 Tabellen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 187413

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Teil I: Grundlagen. 7

    1. Einleitung. 9

    2. Entwicklungen. 11

    2.1 Soziale Arbeit und Gesundheit 13

    2.2 Dichotomie: Monokausale Sicht – Systemsicht. 23

    2.3 Sozialmanagement 38

    3. Klinische Sozialarbeit 42

    3.1 Theorieansätze der Klinischen Sozialarbeit. 43

    3.2 Stellung der Sozialen Arbeit im Gesundheitswesen. 65

    3.3 Interdisziplinäre Fachlichkeit und Zusammenarbeit. 74

    3.4 Professionalisierung 79

    4. Case Management als Methodenkonzept in der Klinischen Sozialarbeit. 90

    4.1 Case Management als Handlungsansatz in der Klinischen Sozialarbeit. 92

    4.2 Grundlagen des Case Managements. 95

    4.3 Methoden und Anwendungen. 101

    4.4 Phasen des Case Managements. 105

    5. Schlussbetrachtung. 129

    Teil II: Methodenanwendung. 131.

    6. Einleitung. 133

    7. Kompetenzen, Haltungen, Prinzipien. 141

    7.1 Ethic Cares. 141

    7.2 Kommunikative Kompetenz. 145

    7.3 Humor als Ethos (Beitrag von Sabine Link). 153

    7.4 Reflektierte Beobachtung. 165

    7.5 Supervision und Intervision. 178

    7.6 Qualitätsmanagement und Evaluation. 190

    8. Klassische Methoden. 203

    8.1 Soziale Einzelfallhilfe. 205

    8.2 Soziale Gruppenarbeit 264

    8.3 Gemeinwesensarbeit. 316

    9. Relevanz der therapeutischen Methoden 337

    10. Systemisch orientierte Verfahren. 354

    10.1 Systemische Sozialarbeit. 354

    10.2 Systemische Beratung. 365

    11. Aspekte einer ökologisch-orientierten Klinischen Sozialarbeit. 390

    11.1 Wohnformen. 393

    11.2 Betriebliche Sozialarbeit 404

    12. Perspektiven 411

    13. Literatur 416