Meine Filiale

Weihnachten bei den Buddenbrooks

Mit den Rezepten des Weihnachtsmenüs

Thomas Mann

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,00
6,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

6,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

7,00 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

6,99 €

Accordion öffnen
  • Weihnachten bei den Buddenbrooks

    1 CD (2008)

    Sofort lieferbar

    6,99 €

    7,99 €

    1 CD (2008)

Beschreibung

Weihnachten bei den Buddenbrooks: Am 24. Dezember empfängt die Konsulin Buddenbrook ihre Gäste. Ein riesiger Tannenbaum, wundervoll geschmückt mit Silberflitter und einem Engel an der Spitze, erfüllt den großen Saal mit seinem Duft. Hanno, der Jüngste der Lübeck’schen Kaufmannsfamilie, fiebert dem großen Augenblick der Bescherung entgegen. Wird sein größter Wunsch erfüllt werden?

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 01.11.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-14985-8
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,2/12,6/1,2 cm
Gewicht 102 g
Auflage 9. Neuausg.
Verkaufsrang 69369

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Bürgerliche Weihnachten bei den Buddenbrooks
von Buechermaxe aus München am 19.03.2007

Das Buch “Weihnachten bei den Buddenbrooks” ist ein Buch für Kinder und Erwachsene. Es ist der Extrakt jenes Teils von Thomas Manns großem Werk, der den Heiligen Abend und die weihnachtliche Bescherung als Ereignisse aus bürgerlicher Tradition schildert, aus der Perspektive der Kaufmannsfamilie Buddenbrook. Aber neben dem Inhalt... Das Buch “Weihnachten bei den Buddenbrooks” ist ein Buch für Kinder und Erwachsene. Es ist der Extrakt jenes Teils von Thomas Manns großem Werk, der den Heiligen Abend und die weihnachtliche Bescherung als Ereignisse aus bürgerlicher Tradition schildert, aus der Perspektive der Kaufmannsfamilie Buddenbrook. Aber neben dem Inhalt, den sehr schönen Grafiken und Bildern besticht das Buch durch seine gesamte Aufmachung. Es ist ein Highlight in der bibliophilen Kunst- und Kulturszene. Es war für mich daher nicht nur vom Inhalt her schön, sondern auch, weil ich endlich einmal wieder ein wunderschön gemachtes Buch in Händen hielt. Dem Fischer Verlag sei Dank dafür.


  • Artikelbild-0