Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Atatürk

Eine Biographie

Beck Reihe Band 1978

Weitere Formate

Das Bild Atatürks ist bis heute in der Türkei allgegenwärtig. Schon zu seinen Lebzeiten setzte der Personenkult um den visionären und entscheidungsstarken Mann mit der Lammfellmütze ein, der westliche wie östliche Beobachter beeindruckte. Gegen den Widerstand der Sieger des Ersten Weltkriegs erkämpfte er die Unabhängigkeit und rief 1923 den ersten türkischen Nationalstaat aus. Atatürk verordnete einen beispiellosen Traditionsbruch: Das altehrwürdige Sultanat und das Kalifat wurden abgeschafft, Turbane, Fese und Gesichtsschleier aus der Öffentlichkeit verbannt. Die Hauptstadt wurde von Istanbul nach Ankara verlegt, die arabische Schrift durch die lateinische ersetzt und das islamische Bildungswesen rigoros unterdrückt. Europäische Gesetze sorgten für die Gleichstellung der Frauen. Wie konnte ein aus bescheidenen Verhältnissen stammender Berufssoldat zum Staatschef und Kulturrevolutionär werden? Klaus Kreiser erzählt höchst anschaulich das Leben Mustafa Kemals und zeigt, wie die historischen Umstände und die richtigen Verbindungen, aber auch Machtbewusstsein und Charisma einen einzigartigen Aufstieg ermöglicht haben.
Portrait
Klaus Kreiser, geb. 1945, ist Professor em. für Turkologie an der Universität Bamberg.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.05.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783406619793
Verlag C. H. Beck
Dateigröße 6191 KB
Verkaufsrang 117001
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Beck Reihe mehr

  • Band 1972

    28940760
    Kants Kritik der reinen Vernunft
    von Otfried Höffe
    eBook
    14,99
  • Band 1973

    29136918
    Die Kunst, sich Respekt zu verschaffen
    von Arthur Schopenhauer
    eBook
    7,99
  • Band 1976

    28940762
    Der große Gehirntrainer
    von Jens Seiler
    eBook
    9,99
  • Band 1977

    29152466
    Madame de Staël
    von Sabine Appel
    eBook
    13,99
  • Band 1978

    29144856
    Atatürk
    von Klaus Kreiser
    eBook
    11,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 1979

    29686106
    Das Tagebuch des Adam Czerniaków
    von Adam Czerniakow
    Buch
    16,95
  • Band 1980

    18512611
    Das Erbe der Antike
    von Hartmut Leppin
    Buch
    14,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.