Meine Filiale

Liebe ist die letzte Brücke

Roman

Johannes Mario Simmel

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In Computer eingeschleuste Viren lösen weltweite Katastrophen aus. Vor dem Hintergrund dieses ungeheuren Verbrechens entfaltet sich die Geschichte einer Liebe zwischen einer Frau und zwei Männern.
"Mit Simmel durch die Welt zur Hölle, als Zeitzeuge, als Balzac ist er wieder unterwegs." Der Spiegel

Johannes Mario Simmel, 1924 in Wien geboren, gehörte mit seinen brillant erzählten zeit- und gesellschaftskritischen Romanen und Kinderbüchern zu den international erfolgreichsten Autoren der Gegenwart. Seine Bücher erscheinen in 40 Ländern, ihre Auflage nähert sich der 73-Millionen-Grenze. Der Träger des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse wurde 1991 von den Vereinten Nationen mit dem Award of Excellence der Society of Writers ausgezeichnet. »Simmel hat wie kaum ein anderer zeitgenössischer Autor einen fabelhaften Blick für Themen, Probleme, Motive«, sagte Marcel Reich-Ranicki über den Schriftsteller. Johannes Mario Simmel verstarb am 1. Januar 2009 im Alter von 84 Jahren in der Schweiz.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 587
Erscheinungsdatum 01.11.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-61824-0
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18/11,6/3,5 cm
Gewicht 319 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 143228

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0