Warenkorb
 

Aufarbeitung versus Allgemeines Persönlichkeitsrecht

32, 34 Stasi-Unterlagen-Gesetz.. Dissertationsschrift

Schriften zum Öffentlichen Recht Band 1185

Ungeachtet mehrerer Gerichtsverfahren und zahlreicher Stellungnahmen ist die Frage, ob, inwieweit und wie lange die Herausgabe und Veröffentlichung personenbezogener Informationen aus den Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes zum Zwecke der Aufarbeitung der Herrschaftsmechanismen der DDR rechtlich zulässig ist, bis heute keineswegs geklärt. Jeannine Drohla bietet eine kohärente, umfassende Lösung der vielfältigen verfassungsrechtlichen, einfachgesetzlichen und einigungsvertraglichen Auslegungs- und Anwendungsfragen, die sich im Zusammenhang mit der Regelung der

32, 34 des Stasi-Unterlagen-Gesetzes stellen. Im Zentrum der Arbeit steht der Zielkonflikt zwischen dem Anliegen der Aufarbeitung und dem Schutz des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts der von der Herausgabe und Veröffentlichung der Informationen betroffenen Personen.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 430
Erscheinungsdatum 05.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-428-13199-0
Verlag Duncker & Humblot
Maße (L/B/H) 23,4/15,9/2,5 cm
Gewicht 585 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
98,00
98,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Schriften zum Öffentlichen Recht mehr

  • Band 1181

    28690943
    Die Konkurrenzen der Gesetzgebungskompetenzen von Bund und Ländern
    von Roland Wagner
    Buch
    78,00
  • Band 1182

    28891328
    Die Schuldenbremse im Grundgesetz
    von Christoph Ryczewski
    Buch
    58,00
  • Band 1183

    29048716
    Rechtswidrige Beamtenernennungen, bei denen der Rechtsschutz eines Mitbewerbers vereitelt wird - Wege zur Kompensation
    von Sirin Özfirat-Skubinn
    Buch
    98,00
  • Band 1184

    29048711
    Die Zweistufentheorie
    von Birga Tanneberg
    Buch
    58,00
  • Band 1185

    29175671
    Aufarbeitung versus Allgemeines Persönlichkeitsrecht
    von Jeannine Drohla
    Buch
    98,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 1186

    29203621
    Conrad, S: Der sogenannte Justizverwaltungsakt
    von Sebastian Conrad
    Buch
    68,00
  • Band 1187

    29188888
    Öffentliches Recht im offenen Staat
    Buch
    148,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.