Warenkorb
 

Karl May Collection I (3 DVDs)

(1)
Disc 1: "Der Schatz im Silbersee" Winnetou und Old Surehand jagen hinter dem skrupellosen Ganoven Brinkley her, der mit aller Gewalt versucht, den sagenhaften Schatz im Silbersee zu finden. Mit Mord und Entführungen war es ihm gelungen, den Geheimplan für den Schatz in seine Hände zu bekommen. Die beiden Blutsbrüder werden bei ihrer Verfolgung immer wieder von verfeindeten Indianerstämmen aufgehalten und müssen mit ansehen, wie ihr Widersacher vor ihren Augen die Schatzhöhle erreicht. Brinkley bringt den Wächter der Grotte um und glaubt, nun am Ziel seiner Träume zu sein. Doch der sterbende Hüter des Schatzes kann mit letzter Kraft einen Mechanismus in Gang setzten, der die ganze Höhle zum Einsturz bringt. Buchvorlage: Karl May Laufzeit: 106 Min. Produktionsjahr: 1962 Regie: Harald Reinl Darsteller: Eddie Arent, Pierre Brice, Götz George, Lex Barker, Herbert Lom, Karin Dor, Marianne Hoppe; Disc 2: "Winnetou und das Halbblut Apanatschi" Apanatschi, die Tochter des Siedlers Mac Haller und seiner indianischen Frau Mine-Yota, erhält von ihrem Vater zum 21.Geburtstag eine Goldmine zum Geschenk. Doch der neue Besitz bringt große Gefahren mit sich. Die gefürchtete Curly-Bill-Bande taucht auf, um das Gold an sich zu reißen. Old Shatterhand und der Apachenhäuptling Winnetou beschützen Apanatschi und bringen die Verbrecher hinter Gitter. Buchvorlage: Karl May Laufzeit: 86 Min. Produktionsjahr: 1966 Regie: Harald Philipp Darsteller: Ralf Wolter, Pierre Brice, Götz George, Walter Barnes, Lex Barker, Uschi Glas; Disc 3: "Winnetou und sein Freund Old Firehand" Die brutale Siler-Bande bereitet Winnetou Sorgen. Vier Apachen starben bereits bei den Kämpfen. Ntscho-Tschi, schwer verletzt, entging nur knapp den Mördern. Da bittet der legendäre Old Firehand seinen alten Freund Winnetou um Hilfe: Silers Bruder kauert im Gefängnis von Miramonte. Sollte er nicht bald frei sein, droht Siler, das kleine Grenzstädtchen in ein Flammenmeer zu verwandeln. Winnetou zögert keinen Moment, Miramonte mit seiner Silberbüchse beizustehen... Buchvorlage: Karl May Laufzeit: 88 Min. Produktionsjahr: 1995 Regie: Alfred Vohrer Darsteller: Pierre Brice, Marie Versini, Harald Leipnitz, Nadia Gray, Todd Armstrong, Rod Cameron;
Portrait
Pierre Brice, eigentlich Pierre Louis le Bris, wird am 6. Februar 1929 in der Hafenstadt Brest geboren. Im europäischen Film seit den frühen Fünfzigerjahren erfolgreich, schafft er den Durchbruch in Deutschland 1962 mit "Der Schatz im Silbersee". Mit einem Schlag wird er zum beliebtesten Schauspieler des Jahres, und seine Popularität ist ungebrochen bis in unsere Tage. Heute engagiert sich Pierre Brice in humanitären Projekten in aller Welt. Er ist immer noch als Schauspieler vor der Kamera und auf der Bühne aktiv und lebt mit seiner deutschen Frau Hella in der Nähe von Paris.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 3
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 03.09.2010
Regisseur Harald Reinl, Harald Philipp, Alfred Vohrer
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 0886977537196
Genre Spielfilm: Western
Studio Sony Music Entertainment
Originaltitel Karl May Box I
Spieldauer 284 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch)
Verkaufsrang 709
Verpackung DVD Softbox breit
Film (DVD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Karl May DVD Collection I
von einer Kundin/einem Kunden am 26.10.2010
Bewertet: Medium: DVD

Auch wenn die Verfilmungen schon einige Jahre zurückliegen und die Bücher noch älter sind, sind diese drei Indianergeschichten sehr gut. Die Rollen sind mit den Schauspielern ideal besetzt und die Landschaft in der gedreht wurde (nicht Amerika) könnte nicht passender sein.