Meine Filiale

Cinderella und der Scheich

Romana Romane Band 1749

Liz Fielding

(1)
eBook
eBook
1,49
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

Diana darf Scheich Zahir, der zu Besuch in London ist, in einer Luxuslimousine durch die Stadt chauffieren. Ein aufregender Job - und mehr ... Diana glaubt zu träumen, als Zahir sie auf seine Jacht einlädt, ein romantisches Picknick am Ufer der Themse vorschlägt, eine zärtliche Melodie summt, während sie in seinen Armen tanzt. Doch als ihr Traumprinz sie mitnimmt in sein exotisches Wüstenreich, mischt sich Wehmut in Dianas verliebtes Glück. Denn ihre Sehnsucht, für immer bei ihm zu bleiben, scheint vergeblich: Schon bald muss Zahir eine standesgemäße Prinzessin heiraten ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.07.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783863493417
Verlag Cora Verlag
Dateigröße 272 KB
Verkaufsrang 99891

Weitere Bände von Romana Romane

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

sehr romantisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Garmisch-Partenkirchen am 14.06.2015

Diana fährt normalerweise Schulbussen, doch dann bekommt sie die Chance ein Tag lang die Luxuslimousine überhaupt zu fahren. Dann auch noch Scheich Zahir, als Fahrgast. Zahir verhält sich nicht wie sonst ein Fahrgast sich verhalten würde. Diana kommt sich vor wie in einem Märchen, bis die Realität sie einholt. Eine sehr schö... Diana fährt normalerweise Schulbussen, doch dann bekommt sie die Chance ein Tag lang die Luxuslimousine überhaupt zu fahren. Dann auch noch Scheich Zahir, als Fahrgast. Zahir verhält sich nicht wie sonst ein Fahrgast sich verhalten würde. Diana kommt sich vor wie in einem Märchen, bis die Realität sie einholt. Eine sehr schöne und märchenhafte Geschichte. Das erste Mal seit lange eine Geschichte ohne Sex, die ich gelesen habe. :) Diana und Zahir sind sehr gut beschrieben, auch die Gefühle von beiden, lassen sich sehr gut mit erleben. Ich konnte sehr mit Diana leiden, aber auch lachen. Die komplette Geschichte ist mit sehr viel Kitsch und Romantik durch zogen. Genau das richtige, wenn man wieder mal einen schlechten Tag hatte und Aufmunterung braucht.


  • Artikelbild-0