Meine Filiale

Die buddhistische Katze

Lebensweisheit und Psychosomatik

Rainer Poulet

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Fabel von der „buddhistischen Katze“ liefert den geistigen Rahmen für eine psychologische Analyse alltäglicher Phänomene, deren verborgene Tiefe uns selten bewusst ist.
- Was bedeuten unsere Gefühle? - Wieso wird der Körper krank, wenn die Psyche leidet? - Wie kam das Böse in die Welt? - Wer ist ein Held? - Welche Kinofilme sind besonders erfolgreich? - Können Tränen lügen? - Wer folgt wem und warum? - Was macht Fußball so unwiderstehlich? - Was ist ein Rausch? Wie funktionieren Drogen? Wie entsteht Sucht? - Wie ist man emotional ausgeglichen? Was bedeutet Depression? - Wie wirkt Meditation? - Was erwartet uns emotional im Alter?

Solche Fragen bearbeitet der Psychologe Rainer Poulet in der anschaulichen und bildhaften Weise, wie sie durch gründliche und lange Erfahrung – und Selbsterfahrung! - als Psychotherapeut entstehen kann. Dabei überschreitet er mit Humor und Leidenschaft gewohnte Grenzen, ohne jemals moralisierend oder belehrend zu wirken. Uralte Weisheit wird merkwürdig leicht und sicher in die moderne Welt verpflanzt, häufig mit einem Körnchen Salz. Ein Buch, das im Dunkeln leuchten sollte.

Rainer Poulet wurde 1946 in Wiesbaden geboren, studierte Psychologie in Mainz. Therapieausbildung in Mannheim. Tätigkeit im Schuldienst, in der Psychiatrie und an einer Rehaklinik für innere, onkologische und psychosomatische Erkrankungen, sowie in eigener Praxis. Familienvater. Das vorliegende Buch ist sein erstes.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 228
Erscheinungsdatum 21.06.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86870-348-1
Verlag Rediroma-Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/1,7 cm
Gewicht 335 g
Abbildungen mit 6 Farbabbildungen
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0