Chicagoland Vampires 01. Frisch gebissen

Frisch gebissen

Chicagoland Vampires Band 1

Chloe Neill

(6)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 8,99 €

Accordion öffnen
  • Chicagoland Vampires 01. Frisch gebissen

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (LYX)
  • Chicagoland Vampires 05. Ein Biss zu viel

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (LYX)
  • Chicagoland Vampires 06. Eiskalte Bisse

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (LYX)
  • Chicagoland Vampires

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (LYX)
  • Chicagoland Vampires

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (LYX)

Beschreibung

Die Studentin Merit wird nachts auf dem Campus von einem Vampir angefallen und schwer verletzt. Kurz darauf taucht ein zweiter Vampir auf, der ihr das Leben rettet, indem er sie selbst in eine Unsterbliche verwandelt. Merit ist zunächst wenig begeistert über ihr neues Dasein als Blutsaugerin. Doch als sie ihren Retter zur Rede stellen will, erfährt sie, dass es sich bei ihm um den mächtigen Ethan Sullivan von Haus Cadogan handelt. Die Vampire erwarten von ihr, dass sie sich als Dank für die Rettung Sullivan unterwirft und in den Dienst seines Hauses tritt. Darauf hat Merit allerdings nicht die geringste Lust. Auch wenn der gut aussehende Ethan ihr Interesse weckt ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.06.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783802586972
Verlag LYX
Originaltitel Some Girls Bite
Dateigröße 684 KB
Übersetzer Marcel Bülles
Verkaufsrang 36862

Weitere Bände von Chicagoland Vampires

Buchhändler-Empfehlungen

Frisch gebissen...

Theresa Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Köln

Diese Vampir Reihe ist in meinen Augen etwas besonderes, denn Merit spielt in jedem Band die Hauptrolle, was eher untypisch bei solchen langen Reihen ist. Wir begleiten also Merit die überfallen, schwer verletzt und schlussendlich gerettet wird. Das spannende? Merit ist wirklich nicht dankbar, absolut stur und hält nichts davon ihr Leben aufzugeben oder gar sich dem unverschämt arroganten und attraktiven Ethan Sullivan zu unterwerfen... Spannend, abwechlungsreich, leidenschaftlich und romantisch. Wer Vampire mag wird diese Reihe lieben!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

süchtig
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 11.07.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Vampirin Merit ist auf der Spur ihrer besten Freundin Mallory und will sie aufhalten bevor sie die ganze Welt zerstört oder jemand sie tötet. Doch nicht nur sie ist auf der Suche nach ihr. Das Artefakt zu beschützen gelingt ihnen nicht, doch Mallory entfesselt etwas ganz anderes. Zurück in der Welt von Merit. Nach dem let... Die Vampirin Merit ist auf der Spur ihrer besten Freundin Mallory und will sie aufhalten bevor sie die ganze Welt zerstört oder jemand sie tötet. Doch nicht nur sie ist auf der Suche nach ihr. Das Artefakt zu beschützen gelingt ihnen nicht, doch Mallory entfesselt etwas ganz anderes. Zurück in der Welt von Merit. Nach dem letzten Band voller Emotionen und plötzlichen Wendungen. Erwartet man ja ein eher ruhiges Buch, nichts da. Wieder Spannung, Wendungen die einem den Atem rauben und dunkle Geheimnisse kommen ans Licht. Bei den Chicago Vampiren wird es nie langweilig. Hinter jedem Schatten wartet ein neues Abenteuer. Auch die Charaktere verändert sich, durch die Abenteuern bzw. Prüfungen die sie überstanden haben, würde es einen wundern wenn sich nicht die Personen nicht etwas ändern. Der Humor bleibt bestehen, auch das knistern zwischen ihr und Ethan. Man freut sich auf das neue Band, denn man kehrt zurück nach Hause. Mir gefällt vor allem, das man mit Merit immer tiefer in dieser außergewöhnlichen Welt taucht und es mit ihr hautnah erleben darf.

Super Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Vöhringen am 14.06.2017

Dieses Buch habe ich innerhalb zwei Tagen durchgelesen gehabt. Es lässt sich schön flüssig lesen und ist trotz einiger typischer Vampireigenschaften, welche die Vampure besutzen, erfrischend anders. Ich fand das Buch sehr gut und empfehle es gerne weiter für alle die Vampirgeschichten und Fantasy mögen.

Großartiges Buch
von Jacqueline Vockner aus Linz am 18.11.2011

Die junge Merit wird am Uni Campus von einem Vampir schwer verletzt. Ethan der Vampirmeister aus dem Haus Cadogan rettet ihr das Leben in dem er sie zu einer Vampirin macht. Das gefällt Merit aber gar nicht und dann erfährt sie dass sie sich Ethan unterwerfen muss. Nicht leicht für die sture Merit Ethan den Eid zu leisten ihn un... Die junge Merit wird am Uni Campus von einem Vampir schwer verletzt. Ethan der Vampirmeister aus dem Haus Cadogan rettet ihr das Leben in dem er sie zu einer Vampirin macht. Das gefällt Merit aber gar nicht und dann erfährt sie dass sie sich Ethan unterwerfen muss. Nicht leicht für die sture Merit Ethan den Eid zu leisten ihn und das Haus Cadogan zu beschützen. Sie bringt es dann doch hinter sich und wird von Ethan zur Hüterin des Hauses Cadogan ernannt. (Eine der wichtigsten Historischen Aufgaben in den Häusern der Vampire). Dieses Buch ist einfach toll. Von Beginn an spannend. Es ist nicht so viel Liebeskitsch in diesem Buch wie bei Twilight sondern hat auch mehr Action. Es ist eine sehr gute Mischung und leicht zu lesen. Dieses Buch ist sehr zum empfehlen für alle die den Liebeskitsch in den Vampirbüchern satt haben. :)


  • Artikelbild-0