Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Mit Haut Und Haar

(1)
Rezension
Mit ihrem dritten Album, "Mit Haut und Haar" (Warner), schaffte die Band um Sängerin Jennifer Weist in der vergangenen Woche auf Rang vier den bisher höchsten Chartseinstieg ihrer Karriere. Beim Besuch der MusikWoche-Redaktion berichteten die Berliner ausführlich über die Albumproduktion in den USA. Kaum eine andere deutsche Band treibt ihre Karriere mit so viel Hingabe und Einsatz voran wie Jennifer Rostock. Doch am Ende des Festivalsommers 2010 konzentrierte sich die Gruppe ganz auf das Schreiben neuer Songs. Denn fürs neue Album sollte jedes einzelne Bandmitglied seinen gebührenden Beitrag leisten. Als Produzenten verpflichteten Jennifer Rostock Chris Badami (The Dillinger Escape Plane, The Early November, Midtown) aus den USA. "Und zwar nicht, weil wir unbedingt mit einem US-Produzenten zusammenarbeiten wollten", stellt Jennifer Weist klar, "sondern weil uns sein Sound gefiel." Anfang 2011 begab sich die Formation für sieben arbeitsintensive Wochen nach New Jersey. "Wir haben uns diesmal für die Vorproduktion einfach sehr viel mehr Zeit genommen", erklärt Keyboarder Johannes "Joe" Walter. Und Jennifer Weist ergänzt: "Zusammengenommen haben wir ein halbes Jahr lang an den neuen Songs gefeilt." Das führte zu überzeugenden Ergebnissen: Das dritte Album von Jennifer Rostock stellt die beiden Vorgänger ganz klar in den Schatten. "In den sieben Wochen in New Jersey haben wir viel ausprobiert", berichtet Bassist Christoph Deckert. "Die Songs waren ja schon alle fertig, als wir in den Flieger gestiegen sind. Wir hatten also genug Zeit, um uns dort intensiv mit den Details zu beschäftigen." Die Produktion stand diesmal wieder ganz im Zeichen des Bandmottos: "Qualität statt Quantität". Der einzige gravierende Unterschied zu früher bestand darin, dass diesmal jedes einzelne Bandmitglied am Songwriting-Prozess beteiligt war - entsprechend kompakt, aber zugleich auch experimentierfreudig klingen die 13 neuen Songs. So machen Jennifer Rostock einen weiteren Schritt hin zu noch mehr musikalischer Selbstständigkeit und Unverwechselbarkeit. "Einige Stücke auf dem Album reflektieren auch sehr stark unsere private Vorliebe für elektronische Musik", erklärt Christoph Deckert. "Unser Ziel war es, dass diese Einflüsse auf der neuen Platte mehr Raum einnehmen sollten, und das ist uns ganz gut gelungen." In der Tat spielen elektronische Sounds auf "Mit Haut und Haar" eine deutlich größere Rolle als bisher, ohne dass sich die Band dadurch aber zu weit von ihren Rockwurzeln entfernen würde. Der Song "Der Kapitän" steht am Anfang des neuen Programms - eine sehr persönliche Abrechnung der Band mit gewissen Praktiken der Musikindustrie. "Wir mussten in den letzten Jahren einiges an wenig konstruktiver Kritik einstecken", berichtet Johannes Walter, "und wurden schon gleich am Anfang unserer Karriere ziemlich totgesagt. Es gibt in dieser Branche einfach zu viele Lümmel und Lutscher." Mit drei Alben in vier Jahren haben Jennifer Rostock ein ordentliches Veröffentlichungstempo vorgelegt. "Wir wollen unsere Fans einfach nicht zu lange warten lassen", erklärt Jennifer Weist auf der MusikWoche-Couch. "Außerdem sind wir ja permanent live unterwegs, und da wird uns sonst schnell langweilig, wenn wir immer die gleichen Songs spielen müssten." Norbert Schiegl (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 29.07.2011
EAN 5052498687527
Genre Deutschrock/Progressiv
Hersteller Warner Music
Komponist Jennifer Rostock
Musik (CD)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

18% Weihnachts-Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 18XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Tolle Frau
von einer Kundin/einem Kunden aus Egstedt a Steiger am 14.11.2011

Wunderbare deutsche Texte. Sie jongliert auf eine faszinierende Art mit den Worten, wie keine Zweite. Musik die einfach immer passt !