Warenkorb

Israel

Der Staatsgründer erinnert sich

Zum 50. Geburtstag Israels gilt es, eine Wiederentdeckung zu feiern: David Ben Gurion (1886-1973), der legendäre erste Ministerpräsident Israels, erzählte in den ersten Kapiteln seiner 1969 veröffentlichten Memoiren aus erster Hand von den dramatischen Ereignissen der 30er und 40er Jahre: Britische Besatzung, illegale Einwanderung der in Europa verfolgten Juden, Staatsgründung 1948 und unmittelbar darauf der Unabhängigkeitskrieg gegen die arabischen Nachbarn. Wer begreifen will, was die Entstehungsgeschichte Israels zu tun hat mit der bis heute andauernden Unruhe in der Region, muß wissen, wie die Zionisten dachten und was sie von den angestammten Bewohnern Palästinas wahrnahmen. Ben Gurions Buch ist auch dafür eine erstklassige Quelle.
Portrait
David Ben Gurion wird 1886 in Plonsk (Ostpolen) geboren. 1906 wandert er nach Palästina aus. Dort wird er zu einem der Führer der Arbeiterbewegung. Dann juristisches Studium in Konstantinopel; 1915 Ausweisung aus Palästina, Aufenthalt in den USA; 1917 Rückkehr und Mitbegründung der Gewerkschaft Histradut. Ab 1933 führend im Zionistischen Weltkongreß. Am 14. Mai 1948 verkündet er die Neuerrichtung des Staates Israel, wird Ministerpräsident und Verteidigungsminister.David Ben Gurion stirbt 1973 in Ramat Gan, Israel.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 01.05.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-13935-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,4/1,7 cm
Gewicht 192 g
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Moshe Tavor
Verkaufsrang 148947
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,95
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.