Meine Filiale

Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

Reclams Universal-Bibliothek Band 411

Clemens Brentano

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
3,00
3,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 3,00 €

Accordion öffnen
  • Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

    Reclam, Philipp

    Sofort lieferbar

    3,00 €

    Reclam, Philipp
  • Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

    Books on Demand

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    3,90 €

    Books on Demand
  • Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

    BoD – Books on Demand

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    4,90 €

    BoD – Books on Demand
  • Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    5,80 €

    Henricus (Großdruck)
  • Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

    Outlook

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    9,90 €

    Outlook
  • Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

    Fabula

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    10,90 €

    Fabula
  • Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

    Hansebooks

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    12,90 €

    Hansebooks
  • Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

    GRIN

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    14,99 €

    GRIN

gebundene Ausgabe

29,90 €

Accordion öffnen
  • Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

    Outlook

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    29,90 €

    Outlook

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In seiner Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl, die 1817 zum ersten Mal erschien, stellt Brentano verschiedene Ehrvorstellungen einander gegenüber. Auch die damit verbundenen gesellschaftlichen Zwänge und tragischen Konsequenzen ‒ Suizid und Kindsmord ‒ spart der Dichter in seiner Darstellung nicht aus.
Die virtuos komponierte Rahmennovelle, in der sich realistische und märchenhafte Elemente durchdringen, gehört zu den bekanntesten kurzen Prosawerken der Spätromantik.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Gerhard Schaub
Seitenzahl 63
Erscheinungsdatum 01.01.1986
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-000411-1
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 15/9,8/0,5 cm
Gewicht 34 g
Verkaufsrang 5889

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0