Warenkorb

Im Licht der roten Erde

Ein Australien-Roman

Als sich Susan und Veronica einer Reisegruppe auf den Spuren der Aborigines anschließen, ahnen sie nicht, wie sehr dies ihr Leben verändern soll: Für die ungewollt kinderlose Veronica wird ein Traum wahr werden - was der modernsten Medizin nicht gelungen ist, wird ihr ein uraltes Ritual schenken. Die Anwältin Susan wiederum findet auf dieser Reise ihre Berufung: Um für die Gleichberechtigung der Aborigines zu kämpfen, setzt sie selbst ihre Liebe zu dem wohlhabenden Farmer Andrew aufs Spiel.
Eine geheimnisvolle Kultur, eine faszinierende Landschaft, zwei Frauen auf einer Reise ins Herz Australiens - Bestsellerautorin Di Morrissey beweist ihr ganzes Können!
Portrait
Di Morrissey ist die erfolgreichste Autorin Australiens. Als Journalistin arbeitete sie für Frauenmagazine, Radio und Fernsehen, schrieb Drehbücher und Theaterstücke und wirkte an zahlreichen TV-Produktionen mit. Sie lebt heute auf einer Farmin Byron Bay, New South Wales.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 600 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.05.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783426409428
Verlag Droemer Knaur Verlag
Originaltitel The Songmaster
Dateigröße 863 KB
Übersetzer Kristina Lake-Zapp
Verkaufsrang 74300
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Mehr als Kitsch!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

... und zwar deutlich mehr. Na gut, Morrissey wäre nicht Morrissey, wenn es in ihrer Geschichte nicht auch um Liebe, Herzschmerz und Happy-End ginge. Abgesehen davon ist "Im Licht der roten Erde" bisher für mein Empfinden ihr bestes Buch, das mit einer gehörigen Portion politischer Ambition aufwartet. Geht es doch auch und vor allem um den Dialog zwischen den Kulturen sowie das streitbare Recht der Aboriginals an "ihrem" Land. Das alles ist wunderbar eingebunden in eine spannende Story, in der die schillernden Charaktere um die Wette glänzen. Ein wirklich toller Schmöker.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.