Nur diese eine Nacht

Roman

If I stay Band 2

Gayle Forman

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen
  • Nur diese eine Nacht / If I stay Bd. 2

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein unvergessliches Buch über eine unvergessene Liebe

Das Ende seiner großen Liebe zu Mia lässt Adam fast am Leben zerbrechen. Ruhelos, leer, ausgebrannt fühlt er sich, trotz seiner sensationellen Erfolge als Rockstar. Auch wenn er seinen Gefühlen auf der millionenfach verkauften CD Collateral Damage Ausdruck verliehen hat, ist der Schmerz über den Verlust von Mia noch immer zu stark, als dass er ihn ertragen könnte. Als Adam von einem Konzert erfährt, das Mia, inzwischen gefeierte Cellistin, in New York gibt, will er nur eines: sie wiedersehen. Noch in derselben Nacht finden sie den Mut, sich auszusprechen, sich auszusöhnen und sich zu trennen, um eigene Wege zu gehen. Da hört er, wie eine Stimme seinen Namen ruft ...

Eine große Liebesgeschichte zweier Menschen, die gegensätzlicher nicht sein können und sich doch brauchen, um vollständig zu sein.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.06.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641060756
Verlag Random House ebook
Originaltitel Where She Went
Dateigröße 911 KB
Übersetzer Bettina Spangler
Verkaufsrang 3517

Weitere Bände von If I stay

Buchhändler-Empfehlungen

V. Harings, Thalia-Buchhandlung

Nachdem außergewöhnlichen ersten Band geht es indirekt mit Adam und Mia weiter. Sie mussten im ersten Band viel mitmachen und haben sich auseinander gelebt, konnten sich aber nicht vergessen. doch haben sie eine Chance?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
0
2
0
0

Where she went.
von einer Kundin/einem Kunden aus Dallgow-Döberitz am 27.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In diesem zweiten Teil von IF I STAY erfahren wir, wie es mit Adam und Mia weiter geht. Die Geschichte ist aus Adams Sicht geschrieben und gibt somit einen guten Einblick in sein aktuelles Leben als Rockstar. Der Schreibstil hat mich wieder mitgerissen, sodass ich das Buch wirklich innerhalb eines Tages gelesen hatte. Adam hat... In diesem zweiten Teil von IF I STAY erfahren wir, wie es mit Adam und Mia weiter geht. Die Geschichte ist aus Adams Sicht geschrieben und gibt somit einen guten Einblick in sein aktuelles Leben als Rockstar. Der Schreibstil hat mich wieder mitgerissen, sodass ich das Buch wirklich innerhalb eines Tages gelesen hatte. Adam hat es mir dieses Mal natürlich auch wieder angetan, auch wenn es in diesem Teil der Geschichte sehr düster wurde. Ich wollte ihn einfach nur in die Arme nehmen, und sagen, dass alles wieder gut werden würde. Der Ausgang der Story hat mich definitiv gefreut, ein tolles Happy End für beide. - Die beiden gehören halt einfach zusammen! Ein gelungener zweiter Teil!

Zum runterlesen
von Andrea St. aus Tecklenburg am 19.11.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dafür, dass es für alle, die "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes geliebt haben, ein super Buch sein sollte, muss ich sagen, dass ich das Buch eher langweilig fand. Das Ende war nicht wirklich überraschend. Spannung hat sich auch nicht aufgebaut. Mehr als ein Kapitel habe ich Abends nicht lesen können, weil es mich einfach ni... Dafür, dass es für alle, die "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes geliebt haben, ein super Buch sein sollte, muss ich sagen, dass ich das Buch eher langweilig fand. Das Ende war nicht wirklich überraschend. Spannung hat sich auch nicht aufgebaut. Mehr als ein Kapitel habe ich Abends nicht lesen können, weil es mich einfach nicht gefesselt hat.

Wie? Und Weiter?
von Ines Fürstenberg aus Schwerin am 15.09.2011

„Zum ersten Mal heute kann ich ihn wahrhaftig hören.“ So endet „Wenn ich bleibe“. Mia erwacht also aus dem Koma. Aber wie geht es weiter? Wie kommt Mia mit dem Verlust ihrer Familie klar und was wird aus ihr und Adam, der sie scheinbar zurück ins Leben geholt hat? Für alle die das Wissen möchten, gibt es die Fortsetzung. Diesm... „Zum ersten Mal heute kann ich ihn wahrhaftig hören.“ So endet „Wenn ich bleibe“. Mia erwacht also aus dem Koma. Aber wie geht es weiter? Wie kommt Mia mit dem Verlust ihrer Familie klar und was wird aus ihr und Adam, der sie scheinbar zurück ins Leben geholt hat? Für alle die das Wissen möchten, gibt es die Fortsetzung. Diesmal aus Adams Sicht erzählt. Mia und Adam haben sich trotz des gemeinsam Erlebten entfremdet. Sie lebt in New York und er tourt mit seiner Band. Wer also neugierig ist wie es weiter geht und ob die beiden wieder zusammen finden unbedingt lesen.


  • Artikelbild-0