Meine Filiale

Die Globalisierungsfalle

Der Angriff auf Demokratie und Wohlstand

Hans-Peter Martin, Harald Schumann

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Tempo der Globalisierung überfordert alle. Verunsicherte Bürger suchen ihr Heil in Abgrenzung und Abspaltung. Vor dem eiskalten Effizienzwettlauf fliehen sie hin zur vermeintlichen Wärme moderner radikaler Verführer - von Scientology bis zu Jörg Haider. Doch der Angriff auf Demokratie und Wohlstand ist keineswegs das Resultat eines unaufhaltsamen technischen und wirtschaftlichen Fortschritts. Es gibt realistische Alternativen, die Globalisierung muß nicht in die Sackgasse führen.

Hans-Peter Martin, Dr. jur., Jahrgang 1957, geboren in Bregenz/Österreich. Stipendiat in Kalifornien, Studium in Wien. Seit 1986 Spiegel-Redakteur, Korrespondent in Südamerika, derzeit in Wien.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 02.11.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-60450-8
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18,8/12,5/2,7 cm
Gewicht 308 g
Auflage 16. Auflage
Verkaufsrang 137914

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0