Meine Filiale

Das Wüten der ganzen Welt

Roman

Maarten 't Hart

(9)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 10,00 €

Accordion öffnen
  • Das Wüten der ganzen Welt

    Piper

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Piper
  • Das Wüten der ganzen Welt

    Piper

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Das Wüten der ganzen Welt

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Maarten ’t Hart gehört zu den beliebtesten Autoren der Niederlande. In seinem Roman schildert er die kleine Welt eines südholländischen Städtchens. Dort, in der President Steynstraat, ist der Komponist Alexander Goudveyl als Sohn eines Lumpenhändlers aufgewachsen, großgezogen mit Gebeten und den alten Geschichten vom Krieg. 30 Jahre später erinnert er sich an diese Zeit, vor allem an den 22. Dezember 1956, einen regennassen Samstagnachmittag, an dem der Polizist Vroombout ermordet wurde.

»Ein gewaltiger, grandios komponierter Kriminalroman mit viel Lokalkolorit, dessen überraschende Wende am Ende einem fast den Atem raubt.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 01.04.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-22592-2
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,5/12,1/3 cm
Gewicht 291 g
Originaltitel Het woeden der gehele wereld
Auflage 27. Auflage
Übersetzer Marianne Holberg
Verkaufsrang 130035

Buchhändler-Empfehlungen

Dermot Willis, Thalia-Buchhandlung Kassel

Eine unglaublich berührende Geschichte. Maarten ’t Hart schreibt über Erinnerung, Kindheit, Verlust und Familie in eine wahrlich bewegende Art und Weise. Wirklich zu empfehlen für alle die "etwas Anspruchsvolles" mögen.

Karsten Rauchfuss, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Dieses Buch ist feinsinnig geschrieben, denn es geht um das Leben in all seinen Facetten. Natürlich darf man ab und an auch mal schmunzeln. Sonst ginge es nicht um das Leben.....

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
0
0

Die Botschaft ist wichtig...
von Thomas Zingg aus Zürich am 05.10.2020

... der Stil und die Geschichte sind teilweise etwas langatmig. Würd das Buch nicht empfehlen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Niederländischer Klassiker. Krimi, Historienroman und Liebesgeschichte in einem. Großartig geschrieben. Keine Minute langweilig.

von einer Kundin/einem Kunden aus Eisenach am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine Liebeserklärung an die Musik, lebendige Beschreibungen des kleinbürgerlichen Lebens im Holland in der Nachkriegszeit und dazu noch ein Krimi - wunderbar zu lesen.


  • Artikelbild-0