Tim und Struppi 21: Flug 714 nach Sydney

Kindercomic für Leseanfänger ab 8 Jahren

Tim und Struppi Band 21

Hergé

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Tolle Abenteuer für Leseanfänger 

Tim, Kapitän Haddock und Professor Bienlein befinden sich auf dem Flug nach Sydney, wo sie als Ehrengäste am Internationalen Astronauten-Kongress teilnehmen wollen. Bei der Zwischenlandung in Djakarta lernen sie den schrulligen Milliardär Laszlo Carreidas kennen. Er lädt sie ein, den Rest der Reise in seinem Privatjet zurückzulegen. Doch kaum wieder in der Luft, werden sie Opfer einer Entführung - und deren Drahtzieher ist niemand anderes als der schurkische Rastapopoulos...

Ein Comic-Klassiker für Kinder und Erwachsene 

Die Comichefte von Tim und Struppi sind klassische  Abenteuergeschichten, die für  Kinder ab 8 Jahren geeignet sind. Sie sind spannend, fantasievoll und deshalb auch für  Erstleser zum Lesen lernen genau das Richtige. 

Auf der ganzen Welt lesen Kinder die Abenteuer von Tim und Struppi, eine der bekanntesten Comic-Serien überhaupt. Seit über 90 Jahren begeistern Tim und seine Freunde Leser aller Altersklassen, die gespannt verfolgen, wie Tim, Struppi, Kapitän Haddock, Professor Bienlein oder Schultze und Schulze fiesen Typen das Handwerk legen.  

Wie flucht  Käpt'n Haddock immer so gern? Mast- und Schotbruch!  

Auf ins Abenteuer!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 8 - 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.03.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-73241-5
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 29,4/21,7/1 cm
Gewicht 252 g
Originaltitel Vol 714 pour Sydney
Abbildungen farbige Illustrationen
Auflage 5. Auflage
Übersetzer Ilse Strasmann, Gilbert Strasmann
Verkaufsrang 30289

Weitere Bände von Tim und Struppi

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Schiffbruch, Entführung und jetzt ein Abenteuer im Flugzeug. Es wird nie langweilig in den Tim und Struppi-Comics und genau das macht sie so gut!

Band 21
von Blacky am 12.02.2014

Inhalt: Tim, Kapitän Haddock und Professor Bienlein befinden sich auf dem Flug nach Sydney, wo sie als Ehrengäste am Internationalen Astronauten-Kongress teilnehmen wollen. Bei der Zwischenlandung in Djakarta lernen sie den schrulligen Milliardär Laszlo Carreidas kennen. Er lädt sie ein, den Rest der Reise in seinem Privatjet z... Inhalt: Tim, Kapitän Haddock und Professor Bienlein befinden sich auf dem Flug nach Sydney, wo sie als Ehrengäste am Internationalen Astronauten-Kongress teilnehmen wollen. Bei der Zwischenlandung in Djakarta lernen sie den schrulligen Milliardär Laszlo Carreidas kennen. Er lädt sie ein, den Rest der Reise in seinem Privatjet zurückzulegen. Doch kaum wieder in der Luft, werden sie Opfer einer Entführung - und deren Drahtzieher ist niemand anderes als der schurkische Rastapopoulos... Auch der achtzehnte Band der "Tim und Struppi-Serie" hat mir wieder gut gefallen. Es geht schon spannend los und wird immer interessanter. Auch der Humor kommt nicht zu kurz, so das gute Unterhaltung garantiert ist Diese "Tim und Struppi-Folge" enthält Science fiction - Elemente, die recht witzig dargestellt werden. Die ganze Episode ist spannend, witzig und auch faszinierend. Vor allem Professor Bienlein sorgt immer wieder für Lachsalven. Reihenfolge der "Tim und Struppi-Serie": 0. Tim im Lande der Sowjets 1. Tim im Kongo 2. Tim in Amerika 3. Die Zigarren des Pharaos 4. Der blaue Lotos 5. Der Arumbaya-Fetisch 6. Die schwarze Insel 7. König Ottokars Zepter 8. Die Krabbe mit den goldenen Scheren 9. Der geheimnisvolle Stern 10. Das Geheimnis der Einhorn 11. Der Schatz Rackhams des Roten 12. Die sieben Kristallkugeln 13. Der Sonnentempel 14. Im Reiche des schwarzen Goldes 15. Reiseziel Mond 16. Schritte auf dem Mond 17. Der Fall Bienlein 18. Kohle an Bord 19. Tim in Tibet 20. Die Juwelen der Sängerin 21. Flug 714 nach Sydney 22. Tim und die Picaros 23. Tim und der Haifischsee 24. Tim und die Alpha-Kunst


  • Artikelbild-0