Warenkorb
 

Kindsköpfe - Girls' Night Edition

Kindsköpfe

(27)
An der Highschool waren Lenny, Eric, Kurt, Marcus und Rob unzertrennlich und die besten Freunde, vereint durch ihre Leidenschaft für Basketball. Jahre später treffen sie einander wieder, um Abschied von ihrem einstigen Trainer zu nehmen und ihm die letzte Ehre zu erweisen. Anschließend verbringen sie gemeinsam das Feiertagswochenende um den 4. Juli in einem traumhaften Haus am See. Frauen und Kinder sind auch dabei. Und die Erkenntnis, dass nicht jeder aus dem Leben gemacht hat, was er hätte machen können.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 06.10.2011
Regisseur Dennis Dugan
Sprache Deutsch, Englisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch)
EAN 4030521726048
Genre Komödie
Studio Sony Pictures Home Entertainment
Originaltitel Grown Ups
Spieldauer 98 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Türkisch: DD 2.0 Surround
Verkaufsrang 1.198
Produktionsjahr 2010
Film (DVD)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

15% Rabatt auf alle Filme

Ihr Gutschein-Code: XMAS15FILM

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Für die Familie“

Özlem Özdogan, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Dieser Film ist wirklich einzigartig, man kriegt Lachmuskeln ohne Ende. Kindsköpfe ist ein Vergnügen für die ganze Familie. "Wir tuen mal so, als wären wir schwer verletzt" und erst der Hund. Herrlich! :) Dieser Film ist wirklich einzigartig, man kriegt Lachmuskeln ohne Ende. Kindsköpfe ist ein Vergnügen für die ganze Familie. "Wir tuen mal so, als wären wir schwer verletzt" und erst der Hund. Herrlich! :)

„Manche Männer brauchen etwas länger, um erwachsen zu werden“

Kerstin Theile, Thalia-Buchhandlung Wittmund

Fünf Sandkastenfreunde die an einem Wochenende gute,alte Zeiten wiederaufleben lassen. Dabei kümmert es wenig , das alle mittlerweile Ehemänner und Väter sind.

Die Kindsköpfe haben einen Heidenspaß
Fünf Sandkastenfreunde die an einem Wochenende gute,alte Zeiten wiederaufleben lassen. Dabei kümmert es wenig , das alle mittlerweile Ehemänner und Väter sind.

Die Kindsköpfe haben einen Heidenspaß

„Sooo witzig!“

Kerstin Ferrang, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Wer gerne gute, witzige Filme sieht und bei denen auch noch am besten Adam Sandler und Kevin James mit spielen ist hier genau richtig! Noch besser wie Chuck & Larry! Unbedingt ansehen und mal wieder so richtig lachen :-) Wer gerne gute, witzige Filme sieht und bei denen auch noch am besten Adam Sandler und Kevin James mit spielen ist hier genau richtig! Noch besser wie Chuck & Larry! Unbedingt ansehen und mal wieder so richtig lachen :-)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
20
5
2
0
0

Urkomisch!
von Marija Milicevic aus Innsbruck am 19.10.2012

Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, Rob Schneider und David Spade. Diese Schauspieler machen diesen Film zu einen der Witzigsten die ich je gesehen habe. Die fünf Freunde und ehemaligen Basketballspieler treffen sich nach vielen Jahren wieder um ihrem Basketballtrainer die letzte Ehre zu erweisen. Mit ihren Frauen und... Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, Rob Schneider und David Spade. Diese Schauspieler machen diesen Film zu einen der Witzigsten die ich je gesehen habe. Die fünf Freunde und ehemaligen Basketballspieler treffen sich nach vielen Jahren wieder um ihrem Basketballtrainer die letzte Ehre zu erweisen. Mit ihren Frauen und Kindern begeben sie sich in das Haus am See indem sie einmal den Meisterschaftssieg gefeiert haben. Ein Wochenende voller urkomischer Ereignisse. Sehr sehenswert !

einmalig
von Blacky am 25.08.2012
Bewertet: Medium: Blu-ray

Inhalt: Fünf alte Freunde und ehemalige Sportkameraden (Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, Rob Schneider und David Spade) treffen sich nach vielen Jahren wieder, um ihrem verstorbenen Basketball-Trainer aus Kindheitstagen die letzte Ehre zu erweisen. Zusammen mit ihren Ehefrauen (Salma Hayek, Maria Bello, Maya Rudolph) und Kindern verbringen sie das... Inhalt: Fünf alte Freunde und ehemalige Sportkameraden (Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, Rob Schneider und David Spade) treffen sich nach vielen Jahren wieder, um ihrem verstorbenen Basketball-Trainer aus Kindheitstagen die letzte Ehre zu erweisen. Zusammen mit ihren Ehefrauen (Salma Hayek, Maria Bello, Maya Rudolph) und Kindern verbringen sie das lange Feiertagswochenende rund um den 4. Juli in einem Haus am See, wo sie vor langer Zeit einmal ihre Meisterschaft gefeiert haben. Die Freunde versuchen, da anzuknüpfen, wo sie damals aufgehört haben, und stellen fest, dass Älterwerden nicht automatisch auch Erwachsenwerden bedeutet ... Ein Film für jung und alt, bei dem man herzhaft lachen kann.Einmalig, was so ein Wochenende für Veränderungen mit sich bribgen kann. Ich fand den Film klasse

Absolut sehenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.03.2012

Das Jahr 1978 ist ein besonderes Jahr die Freunde Lenny (Adam Sandler), Eric (Kevin James), Kurt (Chris Rock), Marcus (David Spade) und Rob (Rob Schneider): zum ersten Mal gewinnen die fünf Schüler die Basketball-Meisterschaft. Während der Siegesfeier an einem dafür angemieteten Haus am See ermutigt ihr Trainer, Coach "Buzzer",... Das Jahr 1978 ist ein besonderes Jahr die Freunde Lenny (Adam Sandler), Eric (Kevin James), Kurt (Chris Rock), Marcus (David Spade) und Rob (Rob Schneider): zum ersten Mal gewinnen die fünf Schüler die Basketball-Meisterschaft. Während der Siegesfeier an einem dafür angemieteten Haus am See ermutigt ihr Trainer, Coach "Buzzer", die Jungs dazu, ihr Leben so zu leben wie sie das Spiel gespielt und dadurch gewonnen haben. 32 Jahre später: Aus den Jungen sind mehr oder minder erfolgreiche Männer geworden, die aufgrund von Beruf und Familie nur noch selten von einander hören. Da erreicht sie die Nachricht vom Tod ihres ehemaligen Trainers, und sie reisen zur Beerdigung nach New England. Hier treffen sie erstmals seit vielen Jahren wieder aufeinander. Bis jetzt klingt diese Kömodie so gar nicht amüsant, was aber einen guten Grund hat: Erst jetzt sind die fünf Hauptdarsteller, die im wahren Leben enge Freunde sind, miteinander vereint. Das Gag-Feuerwerk kommt jetzt mit ein paar Minuten "Verspätung" in Gang, und es ist wahrlich ein Feuerwerk! Zwischen all den Witzen, Streichen, skurilen Begebenheiten und (wahn)witzigen Dialogen schwingt aber immer eine freundliche, kleine Botschaft mit: Man(n) muss erwachsen werden, aber das heißt noch lange nicht, dass man nicht auch hin und wieder kindisch sein darf.