Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Gefährliches Spiel

Gefährlich 2

(1)
Für die Bibliothekarin Charity Prewitt scheint ein Märchen wahr zu werden, als sie den attraktiven Millionär Nicholas Ames kennen lernt. Nie zuvor hat sie für einen Mann solch tiefe Gefühle entwickelt. Doch Nick Ames ist nicht der, der er zu sein vorgibt. In Wahrheit arbeitet er als Geheimagent für die Regierung. Sein Auftrag lautet, einem russischen Mafiaboss das Handwerk zu legen, und Charity ist der Schlüssel dazu. Doch schon bald muss er feststellen, dass die hübsche Bibliothekarin mehr für ihn ist als nur ein Job ...
Portrait
Lisa Marie Rice bleibt ewig 30 und wird nie älter. Sie ist groß, gertenschlank und wunderschön. Männer liegen ihr scharenweise zu Füßen. Sie hat alle wichtigen Buchpreise der Welt gewonnen, ist stolze Besitzerin eines schwarzen Gürtels und hat einen Doktor in Archäologie, Kernphysik und der tibetischen Literatur. Außerdem ist sie eine gefeierte Konzertpianistin. Habe ich den Nobelpreis erwähnt? Lisa Marie Rice ist natürlich eine virtuelle Frau und existiert nur am Computer, wenn sie Liebesromane schreibt. Sie verschwindet, wenn der Bildschirm erlischt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 07.07.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783802587030
Verlag LYX.digital
Dateigröße 613 KB
Übersetzer Birte Lilienthal
Verkaufsrang 24.521
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Gefährliches Spiel

Gefährliches Spiel

von Lisa Marie Rice
eBook
8,99
+
=
Midnight Man - Gefährliche Mission

Midnight Man - Gefährliche Mission

von Lisa Marie Rice
(2)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Gefährlich

  • Band 2

    29370732
    Gefährliches Spiel
    von Lisa Marie Rice
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    30701654
    Gefährliche Wahrheit
    von Lisa Marie Rice
    (1)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Gefährlich heiß!
von BUCHimPULSe aus Dortmund am 30.07.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Gefährliches Spiel" ist der 2. Teil der Dangerous-Reihe. Ein Bezug zum 1. Teil ist nicht erkennbar, daher kann der Roman ohne Probleme auch einzeln gelesen werden. Die Liebesgeschichte und der Erotik-Anteil sind in diesem Buch deutlich ausgeprägter, die erotischen Szenen fallen dabei reichlich und sehr einfallsreich aus. Bereits auf... "Gefährliches Spiel" ist der 2. Teil der Dangerous-Reihe. Ein Bezug zum 1. Teil ist nicht erkennbar, daher kann der Roman ohne Probleme auch einzeln gelesen werden. Die Liebesgeschichte und der Erotik-Anteil sind in diesem Buch deutlich ausgeprägter, die erotischen Szenen fallen dabei reichlich und sehr einfallsreich aus. Bereits auf den ersten Seiten prickelt es gewaltig zwischen Held und Heldin. Der Thrill dagegen ist nur mit einem kleinen, aber spannenden Anteil vorhanden. Es werden zu Beginn mehrere russische und technische Ausdrücke verwendet, die das Lesen etwas holperiger gestalten. Ansonsten ist der Roman sehr flüssig zu lesen. Nick, auch genannt Iceman, ist nach einem schweren, einjährigen Undercover-Einsatz sehr von dieser neuen Mission und Charity angetan. Seinem Spitznamen nach ist Nick immer sehr kalt und kontrolliert, aber gerade diese Kontrolle verliert er bei Charity, erst in sexueller Hinsicht und später auch gefühlsmäßig. Nicht nötig gewesen wären die Gedanken von Nick, dass er gerne wie ein Vampir in Charitys Hals beißen möchte, oder die ständigen Erwähnungen, was für ein super Autofahrer er doch ist. Charity ist berufsmäßig und familiär sehr eingebunden und hatte schon mehrere Jahre keine Beziehung mehr. Auch sexuelle Erfahrung hat sie so gut wie keine, was in einer Szene auch ganz amüsant zu lesen ist. Nick ist sehr charmant zu ihr und steht ihr auch bei ihren Verwandten bei, so dass Charity sehr schnell auch tiefere Gefühle für Nick entwickelt. Man merkt einfach, dass die Chemie zwischen den beiden stimmt. Der russische Mafiaboss Wassily Worontzoff hingegen erweckt gemischte Gefühle. Er ist ein bösartiger Verbrecher, aber man erfährt auch, warum er so wurde, und empfindet stellenweise auch Mitleid mit ihm. Aber Worontzoff plant etwas Großes und so ist es zum Ende hin noch mal richtig spannend. Fazit: Wen es nicht stört, weniger Thrill und dafür mehr heiße Erotik zu lesen, liegt mit diesem Buch genau richtig.