Warenkorb
 

Palermo Shooting

(1)
Finn lebt als erfolgreicher Fotograf ein prominentes sowie hektisches Leben in der Rheinmetropole Düsseldorf. Seine Nächte sind ruhelos, sein Handy steht nie still, und die Musik im Kopfhörer ist sein wichtigster Begleiter. Als seine Existenz nach einem Modeshooting mit Milla Jovovich plötzlich aus den Fugen gerät, lässt Finn kurz entschlossen alles hinter sich. Er fliegt nach Palermo und lässt sich durch die Altstadt treiben, fasziniert von der Stadt und ihren Geheimnissen. Neugierig, risikobereit, aber zusehends ohne Halt, verliert er sich in bedrohlichen Träumen. Als er spürt, dass er von einem mysteriösen Schützen verfolgt wird, der ihm nach dem Leben trachtet, begegnet er der schönen Flavia. Aber bevor Finn sich der Liebe öffnen kann, begegnet er dem Tod...
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 30.09.2011
Regisseur Wim Wenders
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Englisch)
EAN 0886979540897
Genre Thriller/Drama
Studio Universum Film
Originaltitel (2008)
Spieldauer 104 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 4.188
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Campino in Palermo
von Mareike Kollenbrandt am 21.11.2014

Ein recht eigenwilliger Film. Finn, ein erfolgreicher Fotograf, immer unterwegs immer im Stress, sucht nach einem Unfall die Ruhe in Palermo. Doch auch hier verfolgen ihn Alpträume und ein mysteriöser Bogenschütze scheint ihn umbringen zu wollen. Doch er lernt Flavia kennen, die ihm hilft, wieder Licht in das Dunkel... Ein recht eigenwilliger Film. Finn, ein erfolgreicher Fotograf, immer unterwegs immer im Stress, sucht nach einem Unfall die Ruhe in Palermo. Doch auch hier verfolgen ihn Alpträume und ein mysteriöser Bogenschütze scheint ihn umbringen zu wollen. Doch er lernt Flavia kennen, die ihm hilft, wieder Licht in das Dunkel zu bringen. Campino ist mit Sicherheit nicht der begabteste Schauspieler, aber da er auch nicht so tut, als könnte er es, entwickelt er die Rolle des Finn mit seinem ganz eigenen Charme. Zumindestens sollte man es einmal gesehen haben!