Die Wanze

Ein Insektenkrimi. Roman

(5)

Ein Fall für Wanze Maldoon

Wanze Maldoon ist, wie der Name schon sagt, ein Käfer – und von Beruf Privatdetektiv. Der beste und billigste Schnüffler im ganzen Garten (und auch der einzige). Wozu man im Garten einen Detektiv braucht? Weil auf der großen Wiese zwischen Gänseblümchen und Löwenzahn nicht nur friedfertige Krabbeltiere wohnen, sondern auch beinharte Schurken. Als Ohrwurm Eddie verschwindet, merkt die Wanze schnell, dass dies mehr als ein Routinefall ist. Der gesamte Garten ist in allerhöchster Gefahr!

Ein packender Ermittlungsfall aus dem Insektenmilieu – verboten spannend und kriminell komisch!

»Paul Shipton hat frei nach Chandler-Manier einen packenden Krimi im Mikrokosmos des Wiesenmilieus geschrieben, der das Herz eines jeden Krimi- und Hobby-Insektologen höher schlagen lässt.« Der Tagesspiegel

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 01.08.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-14782-3
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,4/12,4/1,6 cm
Gewicht 173 g
Originaltitel Bug Muldoon
Abbildungen mit Illustrationen von Axel Scheffler. 19 cm
Auflage 12
Illustrator Axel Scheffler
Übersetzer Andreas Steinhöfel
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Wanze

Die Wanze

von Paul Shipton
(5)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Entdecke dich selbst!

Entdecke dich selbst!

von Hermann Hesse
Buch (gebundene Ausgabe)
8,00
+
=

für

17,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Witziger Insektenkrimi. Ein verschwundener Tausendfüßler, eine Rebellion im Ameisenstaat. Ein cooler Detektiv. Für Leser von schrägen Geschichten. Witziger Insektenkrimi. Ein verschwundener Tausendfüßler, eine Rebellion im Ameisenstaat. Ein cooler Detektiv. Für Leser von schrägen Geschichten.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Super Insektenkrimi aus der Perspektive eines Käfer-Privatdetektivs! Witzig und etwas hollywoodlike berichtet er über einen harmlosen Fall, der doch gefährlich wird! Ab 10 Jahren. Super Insektenkrimi aus der Perspektive eines Käfer-Privatdetektivs! Witzig und etwas hollywoodlike berichtet er über einen harmlosen Fall, der doch gefährlich wird! Ab 10 Jahren.

„Die Wanze“

S. Lamberty, Thalia-Buchhandlung Köln

Wanze Muldoon ist ein hartgesottener Privatdetektiv und außerdem ein Käfer. Da er mal wieder pleite ist, nimmt er den eher anspruchslosen Fall eines vermissten Ohrenkneifers an. Sein Informant die Stubenfliege Zucker-Jake liefert den entscheidenen Hinweis und der Fall ist schnell geklärt. Eigentlich. Denn Muldonn merkt schnell, dass bei dem Fall etwas nicht stimmt. Bald sieht er sich mit abtrünnigen Ameisen und agressiven Wespengeschwadern konfrontiert!
"Die Wanze" ist ein cooler Krimi in der Tradition von Dick Tracy und Phillip Marlowe, augenzwinkernd auf unseren heimischen Garten übertragen! Spannend und witzig - für Kinder ebenso wie für Erwachsene!
Wanze Muldoon ist ein hartgesottener Privatdetektiv und außerdem ein Käfer. Da er mal wieder pleite ist, nimmt er den eher anspruchslosen Fall eines vermissten Ohrenkneifers an. Sein Informant die Stubenfliege Zucker-Jake liefert den entscheidenen Hinweis und der Fall ist schnell geklärt. Eigentlich. Denn Muldonn merkt schnell, dass bei dem Fall etwas nicht stimmt. Bald sieht er sich mit abtrünnigen Ameisen und agressiven Wespengeschwadern konfrontiert!
"Die Wanze" ist ein cooler Krimi in der Tradition von Dick Tracy und Phillip Marlowe, augenzwinkernd auf unseren heimischen Garten übertragen! Spannend und witzig - für Kinder ebenso wie für Erwachsene!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Ein Insektenkrimi
von einer Kundin/einem Kunden am 19.01.2012

Gestatten, sein Name ist Wanze, Muldoon Wanze und Muldoon ist ein Käfer. Dass muss an dieser Stelle gesagt werden, denn dies ist kein Wanzen- sondern ein Käferkrimi. Wanze - seines Zeichens Privatdetektiv - wird beauftragt den vermissten Ohrwurm Larry aufzuspüren. Auch Käfer können nicht den ganzen Tag faul auf... Gestatten, sein Name ist Wanze, Muldoon Wanze und Muldoon ist ein Käfer. Dass muss an dieser Stelle gesagt werden, denn dies ist kein Wanzen- sondern ein Käferkrimi. Wanze - seines Zeichens Privatdetektiv - wird beauftragt den vermissten Ohrwurm Larry aufzuspüren. Auch Käfer können nicht den ganzen Tag faul auf ihrem Chitinpanzer herumliegen, schließlich ist das Leben kein Zuckerschlecken und so beginnt Wanze im Garten herumzuschnüffeln. Dabei entdeckt er, dass mit Wespen nicht zu spaßen ist (zugegeben, das weiß auch der Rest der Welt) und auch Ameisen Individualisten sein können. Mit Spinnen ist er – so wie der Rest des Gartens – spinnefeind, aber ist die fette schwarze Achtbeinige wirklich die größte Gefahr die im Grünen lauert? Die Antworten auf DIESE Fragen sind in „Die Wanze“ zu finden, aber, lieber Paul Shipton, die Antwort auf die Frage warum ein Käfer Wanze heißt, sind Sie uns schuldig geblieben! Über diesen kleinen Makel kann allerdings hinweggesehen werden, schließlich ist „Die Wanze“ ein superlustiges und spannendes Buch mit einem überraschenden Ende. Ein Kinderbuch mit Niveau, Muldoon Wanze hat den Umgangston eines Gentlemans und ein Gespür für feinen, leicht schwarz angehauchten Humor (wenig überraschend: Autor Paul Shipton ist gebürtiger Brite), der aber immer absolut kindgerecht ist. „Die Wanze“ kann auch Tierkrimi-Fans empfohlen werden, man darf allerdings nicht aus den Augen verlieren dass es sich um ein Kinderbuch mit einer Altersempfehlung von 10+ Jahren handelt (darauf deutet auch die Schriftgröße hin). Leser, die sich bereits über „Schwein gehabt, Zeus!“ amüsiert haben, kommen bei „Die Wanze“ auf alle Fälle auf ihre Kosten, auch wenn der Hintergrund ein anderer und nicht so lehrreich ist!

Wow
von einer Kundin/einem Kunden aus Jesolo am 02.06.2010
Bewertet: Taschenbuch

Es ist wirklich interessant wie viel in so einem Garten eigendlich passieren kann