Das kleine Ich bin ich

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 1972

Mira Lobe

(31)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 15,00 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 10,69 €

Accordion öffnen
  • Das kleine Ich bin ich

    1 CD (2012)

    Sofort lieferbar

    10,69 €

    1 CD (2012)
  • Das kleine Ich bin ich

    CD (2014)

    Sofort lieferbar

    10,79 €

    13,99 €

    CD (2014)
  • Das kleine Ich bin ich - Audio-CD

    CD (2013)

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    CD (2013)

Hörbuch-Download

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Auf der bunten Blumenwiese geht ein kleines Tier spazieren. Es fühlt sich mit vielen anderen Tieren verwandt – obwohl es keinem ganz gleicht. Es ist kein Pferd, keine Kuh, kein Vogel, kein Nilpferd – und langsam beginnt es an sich zu zweifeln. Aber dann erkennt das kleine Tier: Ich bin nicht irgendwer, ich bin ich.
(Mit Bastelanleitung)

Zeigen Sie mir einmal ein Werk, das sich mit dieser philosophischen Wucht messen kann.
Bernadette Bayrhammer, Die Presse

Mit seinen bunten Bildern und seinen einfachen Reimen hat dieser Bilderbuchklassiker auch vierzig Jahre nach seiner Erstveröffentlichung nichts an Liebenswürdigkeit und Reiz verloren.
Carola Gäde, Internationale Jugendbibliothek

Dieser Bilderbuchklassiker gehört in jede Familie!
Monika Seibt, BLLV München

Ein Regelbuch zum inneren Großwerden, generationenüber- und -ergreifend.
Kultur-Punkt

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.05.1972
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7026-4850-3
Verlag Jungbrunnen
Maße (L/B/H) 26,1/20/1 cm
Gewicht 332 g
Abbildungen 1972. o. Pag. mit zahlreichen zum Teil bunten Bildern 26,5 cm
Auflage 45. Dr. 2019
Illustrator Susi Weigel
Verkaufsrang 2515

Buchhändler-Empfehlungen

Ich bin Ich

Maja Frings, Thalia-Buchhandlung Trier

Ein tolles Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren über das Anderssein, Selbstvertrauen und Persönlichkeit. Ein Kinderbuchklassiker mit schönen Illustrationen und einem Text in Reimform.

Bezaubernder Klassiker

Monika Olk, Thalia-Buchhandlung Vaihingen

Nach langer Zeit ist mir dieses hinreißende Kinderbuch wieder einmal in die Hände gefallen. Ein kleines buntes und fröhliches Wesen bekommt eines Tages zu hören, dass es nicht so sei wie die anderen. Zutiefst verunsichert macht es sich auf die Suche nach Zugehörigkeit, bis es zu guter Letzt zu der Erkenntnis gelangt, dass es gerade die Einmaligkeit ist, die wichtig und wertvoll ist. Und so lassen auch Freunde nicht lange auf sich warten. Wie heißt es doch immer so schön: sei Du selbst, andere gibt es schon. Ein bezaubernder Text, nicht nur für die Kleinen, mit einer grafischen Gestaltung, die lachen, vielleicht auch weinen lässt, gewiss aber nachdenklich macht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
29
2
0
0
0

"Ach, ich bin, ich weiß nicht, wer..."
von einer Kundin/einem Kunden am 25.09.2020

"...suche hin und suche her, suche her und suche hin, möchte wissen, wer ich bin." sagt das kleine Ich bin Ich und macht sich auf die Suche, um herauszufinden, wer es ist. Man darf auch anders sein, genau das wird hier vermittelt und mithilfe einer wunderschönen, gereimten Geschichte erzählt. Mira Lobe hat mit diesem Buch DEN K... "...suche hin und suche her, suche her und suche hin, möchte wissen, wer ich bin." sagt das kleine Ich bin Ich und macht sich auf die Suche, um herauszufinden, wer es ist. Man darf auch anders sein, genau das wird hier vermittelt und mithilfe einer wunderschönen, gereimten Geschichte erzählt. Mira Lobe hat mit diesem Buch DEN Klassiker erschaffen, der in keinem Kinderbuchregal fehlen darf. Mit Bastelanleitung für ein kleines Ich bin Ich vorne im Buch!

Ich bin Ich
von einer Kundin/einem Kunden aus Sigmundsherberg am 25.05.2020

Dieses Buch ist sehr süß geschrieben und gefällt meiner Kleinen sehr.

Liebeserklärung an ein Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2020

"Auf der bunten Blumenwiese geht ein buntes Tier spazieren..." Noch immer kann ich die ersten Seiten dieses wunderbaren Buches auswendig. Ich habe das Ich bin ich gemalt, gebastelt, neue Geschichten mit ihm erfunden, bekam es erst vorgelesen, habe es dann selber gelesen, es abgeschrieben, in der Schule war es meine erste Buchvor... "Auf der bunten Blumenwiese geht ein buntes Tier spazieren..." Noch immer kann ich die ersten Seiten dieses wunderbaren Buches auswendig. Ich habe das Ich bin ich gemalt, gebastelt, neue Geschichten mit ihm erfunden, bekam es erst vorgelesen, habe es dann selber gelesen, es abgeschrieben, in der Schule war es meine erste Buchvorstellung und müsste ich mich heute für ein einziges Buch entscheiden, so wäre es Mira Lobes kleines Ich bin ich. Die Reime sind zeitlos und die Botschaft ist wichtig und bereichert die Kindheit und somit das Leben!


  • Artikelbild-0