Meine Filiale

Melvin, mein Hund und die russischen Gurken

Marlene Röder

(1)
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

In achtzehn Leben wirft Marlene Röder uns hinein - achtzehn Erzählungen, in denen Jugendliche schicksalhaft oder selbst gewählt an einen Wendepunkt in ihrem Leben geraten.

Marlene Röder wurde 1983 in Mainz geboren und wuchs in Limburg auf. Nach dem Abitur absolvierte sie eine Ausbildung zur Glasmalerin an der Glasfachschule Hadamar. Im Jahre 2006 nahm sie ein Lehramtsstudium mit den Fächern Deutsch und Kunst in Gießen auf, das sie 2011 abschloss.
Im Jahre 2006 erhielt sie den "Hans-im-Glück-Preis" der Stadt Limburg für Jugendliteratur für ihr bis dato unveröffentlichtes Manuskript des Romans "Im Fluss". Die Jury hob Marlene Röder als eine "talentierte Nachwuchsautorin" hervor.
Für ihren zweiten, hochgelobten Roman "Zebraland" wurde sie 2010 mit dem Evangelischen Buchpreis und dem Hans-Jörg-Martin-Preis für den besten Jugendkrimi ausgezeichnet. 2011 erschien ihr Erzählungsband "Melvin, mein Hund und die russischen Gurken", für den Marlene Röder eines der Kranischsteiner Jugendliteratur-Stipendien erhielt. Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur setzte den Titel 2012 auf ihre Auswahlliste für den Großen Preis der Akademie.
Die Autorin selbst sagt über ihre Arbeit: "Ich schreibe Geschichten, die ich gern selbst lesen würde." Zur Zeit lebt die Autorin in Limburg und Düsseldorf.

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Ravensburger Verlag GmbH
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 128 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.07.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783473384464
Verlag Ravensburger Verlag
Dateigröße 190 KB
Verkaufsrang 30594

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Tolle Kurzgeschichten für Jugendliche
von einer Kundin/einem Kunden aus Wolken am 23.04.2018

Auf Marlene Röder wurde ich aufmerksam durch ein paar Deutschlehrerkollegen, die die Geschichten im Unterricht lesen - und ich bin einfach nur begeistert! Marlene Röder trifft so gut die Lebenswelt der Jugendlichen, ihre Erlebnisse, ihre Gedanken, ihre Probleme. Und es ist so spannend und humorvoll geschrieben, dass ich einfach... Auf Marlene Röder wurde ich aufmerksam durch ein paar Deutschlehrerkollegen, die die Geschichten im Unterricht lesen - und ich bin einfach nur begeistert! Marlene Röder trifft so gut die Lebenswelt der Jugendlichen, ihre Erlebnisse, ihre Gedanken, ihre Probleme. Und es ist so spannend und humorvoll geschrieben, dass ich einfach nur sagen kann: Wie schade, dass es nur noch als eBook erhältlich ist. Es sollte dringend wieder in Druck gehen, es wäre auch immer ein tolles Geschenk, gerade auch für Jugendliche, die dem Lesen nicht mehr so zugeneigt sind - oder scheinen.


  • Artikelbild-0