Der Traum vom Paradies

Roman

Kann die Liebe die Hürden einer Ehe zwischen zwei Menschen verschiedener Kulturen überwinden? Ihre Heirat mit Alfred bedeutet für Andrea einen völligen Neubeginn. Ihr zukünftiges Kind soll jüdisch aufwachsen, nach dem Glauben ihres Mannes. Sie will sich deshalb einer anstrengenden Prüfung zum Übertritt unterziehen. Im Zwiespalt mit sich selbst und im täglichen Kampf gegen Missverständnisse, die zwischen ihr und ihrem Mann entstehen, findet Andrea in Moische Teitelbaum und seiner Frau Sara geduldigeLehrer und wahre Freunde.
Portrait
Stefanie Zweig, geboren 1932 in Oberschlesien. 1938 Auswanderung nach Kenia - zusammen mit ihren Eltern - im Zuge der nationalsozialistischen Verfolgungen. Dort verlebte sie ihre Kindheit auf einer Farm. 1947 Rückkehr nach Deutschland. 30 Jahre lang Leitung des Feuilletons einer Frankfurter Tageszeitung.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 349
Erscheinungsdatum Juli 1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7844-2741-6
Verlag Langen/Müller
Maße (L/B/H) 22,5/14,9/3,5 cm
Gewicht 565 g
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Der Traum vom Paradies

Der Traum vom Paradies

von Stefanie Zweig
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
+
=
Vivian und Ein Mund voll Erde

Vivian und Ein Mund voll Erde

von Stefanie Zweig
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

28,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.