Warenkorb
 

In Gnade fallen

Einsichten in das Ende des Leidens

„Wenn wir erkennen, dass jeder Augenblick Gnade ist, wird sich unser Verstand öffnen. Unser Herz wird sich weiten und wir werden in der Lage sein, den Frieden und die Liebe auszudrücken, nach der alle Wesen streben“, sagt Adyashanti. Hier bietet sich die Gelegenheit, das Leben auf revolutionäre Weise wahrzunehmen – durch ein Fallen in Gnade …
„Du hast es dein Leben lang gespürt. Du hast immer gewusst, dass etwas in dir ist, das danach sucht, geboren zu werden. Du weisst, dass etwas in dir durchbrechen und sein will, etwas, dass weit über deine Vorstellungskraft hinausgeht.
Jeder spürt das im Innern. Aber es dem Leben zu erlauben, sich auf diese Weise auszudrücken, mit solcher Unbekümmertheit, das verlangt wahre Hingabe an das Unbekannte ...“
Portrait
Nach mehreren transformativ spirituellen Erwachenserlebnisse begann Adyashnati 1996 auf Bitten seiner Zenlehrerin hin, bei der er 14 Jahre lang war, zu lehren. Unterdessen sind seine Retreats so begehrt, dass potentielle Teilnehmer eine zweimal im Jahr stattfindende Lotterie gewinnen müssen, um daran teilzunehmen. Adyas Lehre ist sowohl mit der einiger früher Zenmeister Chinas verglichen worden wie auch mit der von Lehrern der Advaita Vedanta Indiens. Er lebt in Kalifornien.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 251
Erscheinungsdatum 05.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-941973-09-1
Verlag Noumenon-Verlag
Maße (L/B/H) 21,8/14,4/2,5 cm
Gewicht 381 g
Originaltitel Falling into grace
Übersetzer Daniel Herbst
Verkaufsrang 58.320
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.