Der Gemeinsame Bundesausschuss

Normsetzung durch Richtlinien sowie Integration neuer Untersuchungs- und Behandlungsmethoden in den Leistungskatalog der GKV

Kölner Schriften zum Medizinrecht 8

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ist das oberste Beschlussgremium der gemeinsamen Selbstverwaltung von Vertragsärzten, Krankenhäusern und Krankenkassen. Er legt maßgeblich fest, welche Leistungen der medizinischen Versorgung von der GKV erstattet werden.
Das vorliegende Werk setzt sich mit dem Normsetzungsinstrument der Richtlinie auseinander. Besondere Beachtung findet dabei die Frage der Einordnung der Richtlinien in die Rechtsquellensystematik und die Problematik der demokratischen Legitimation des G-BA zur Normsetzung.
Daran schließt sich eine ausführliche Darstellung der Verfahren zur Integration neuer Untersuchungs- und Behandlungsmethoden in die ambulante und stationäre Versorgung an. In diesem Zusammenhang wird auch die Vorgehensweise des G-BA beim Richtlinienbeschluss auf der Grundlage seiner Verfahrensordnung erläutert. Dabei spielen die Grundsätze der evidenzbasierten Medizin und Gesundheitsversorgung eine besondere Rolle.
Portrait

Der Autor ist ehemaliger Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Medizinrecht der Universität zu Köln. Derzeit ist er Rechtsreferendar im Bezirk des Oberlandesgerichts Düsseldorf.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 326
Erscheinungsdatum 27.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-22751-6
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 24,4/16,6/3 cm
Gewicht 747 g
Auflage 2012
Buch (gebundene Ausgabe)
99,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Weitere Bände von Kölner Schriften zum Medizinrecht mehr

  • Band 4

    18604163
    Ärztliche Geschäftsführung ohne Auftrag
    von Philipp Brennecke
    Buch
    106,99
  • Band 5

    19324534
    Kostendruck und Standard
    von Johannes Arnade
    Buch
    106,99
  • Band 6

    29473937
    Mediation bei Störungen des Arzt-Patient-Verhältnisses
    von Stefanie B. K. Hattemer
    Buch
    99,99
  • Band 8

    29473946
    Der Gemeinsame Bundesausschuss
    von Christian Zimmermann
    Buch
    99,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 10

    32711694
    Der Schutz des Probanden bei der klinischen Arzneimittelprüfung
    von Julia Achtmann
    Buch
    89,99
  • Band 11

    34673654
    Priorisierung in der Medizin
    Buch
    93,58
  • Band 12

    36607672
    Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)
    von Tobias Voigt
    Buch
    93,58

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.