Meine Filiale

Ethik in der Sprachtherapie

Kompetenzen für Praxis und Ausbildung

eBook
eBook
31,00
31,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die zentralen Fragen der Ethik lauten:

- Was soll ich tun und warum?
- Was ist ein Handeln, das ich vor anderen rechtfertigen und begründen kann?
- Was lässt mein Handeln ein ethisch gutes Handeln sein?

Auch in der Sprachtherapie stellen sich nicht zuletzt durch die fortschreitende Akademisierung diese grundlegenden Fragen.
Außer fachlich kompetentem Handeln erfordert die alltägliche Praxis von den Therapeuten ein hohes Maß an ethischer Urteilskraft im Umgang mit Patienten und Klienten.

Zahlreiche Praxisbeispiele in dem Lehrbuch verdeutlichen:

- Wie ethisch relevante Situationen überhaupt erkannt werden können
- Was genau ein ethisch-moralisches Handeln von einem bloß intuitiven Verhalten unterscheidet
- Wie sich die Handlungswahl angemessen begründen lässt

Das Lehrbuch hilft Ihnen nicht nur grundlegende ethische Fragen in der Sprachtherapie zu beantworten, sondern auch Ihre Entscheidungen moralisch-ethisch vertreten zu können.

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Claudia Iven
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 183 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783824808267
Verlag Schulz-Kirchner
Dateigröße 1521 KB
Verkaufsrang 74588

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0