Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Günter, der innere Schweinehund, wird schlank

Ein tierisches Diätbuch

Günter, der innere Schweinehund

Eigentlich wissen wir ganz genau, warum wir zu dick sind: Wir essen zuviel, trinken zu wenig und treiben kaum Sport. Ja, eigentlich Aber wir kennen auch diese lästige Stimme in uns. Sie sagt: Einmal ist keinmal!, Man gönnt sich ja sonst nichts! oder Sport ist Mord!. Diese Stimme kommt von Günter.
Günter ist unser innerer Schweinehund. Günter hat zwar keine Ahnung, gibt uns aber trotzdem ständig Ratschläge. Besser also, wir erklären Günter erst einmal, wie Ernährung wirklich funktioniert. Dann purzeln überflüssige Pfunde nämlich wie von selbst ganz ohne Verzicht, Hunger oder schlechte Laune. Versprochen!
Portrait
Dr. med. Stefan Frädrich (Köln) ist Kommunikationstrainer, Coach und freier Dozent. Er studierte Medizin und war Arzt in der Uni-Psychiatrie. Seine Lieblingsthemen sind Kommunikation, Management, angewandte Psychologie und Motivation. Er ist außerdem als Schauspieler und Moderator tätig.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 216 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.03.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783862000883
Verlag Gabal Verlag
Dateigröße 2929 KB
Illustrator Timo Wuerz
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Funktioniert!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.07.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Tolles Buch und sehr witzig gemacht. In Kombination mit dem Plüschtier funktioniert dieses Buch wunderbar. Mit Günter am Schlüsselanhänger oder in der Küche fällt einem das Überwinden viel leichter, als wenn der Schweinehund unsichtbar in einem wütet.