Warenkorb
 

Henriette Bimmelbahn

dtv Junior

(10)
Das berühmte Bilderbuch von James Krüss um die nette, alte, kleine Bimmelbahn Henriette erobert auch heute noch jedes Kinderherz im Sturm.

Henriette heißt die nette,
alte, kleine Bimmelbahn.
Henriette, Henriette
fuhr noch nie nach einem Plan.
Portrait
James Krüss wurde am 31. Mai 1926 auf Helgoland geboren. Bis zu seinem sechzehnten Lebensjahr lebte er auf der Insel, musste dann aber aufs Festland ziehen, um in Ratzeburg und Braunschweig die Lehrerbildungsanstalt zu besuchen. Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs wurde er noch Soldat bei der Luftwaffe. Obwohl er nach dem Krieg sein Studium erfolgreich abschloss, arbeitete er nie als Lehrer, sondern versuchte sich stattdessen als Hörspielautor, Übersetzer und Bearbeiter klassischer Texte für die Bühne, aber auch als Dichter von Schlagern und kabarettistischen Songs. Seine literarischen Versuche führten ihn 1949 von Hamburg nach München, wo Erich Kästner ihn dazu anregte, Kinderbücher zu schreiben; nach vierzehn Jahren in Bayern siedelte er nach Gran Canaria über, wo er bis zu seinem Tod 1997 lebte.
1956 erschien Krüss’ erstes größeres Kinderbuch, ›Mein Urgroßvater und ich‹. Mit seinen Kinder- und Jugendromanen, Reimen, Gedichten und Bilderbuchtexten wurde Krüss zu einem der bedeutendsten und beliebtesten deutschsprachigen Autoren der Nachkriegszeit. Sein vielleicht bekanntestes Buch ist die Geschichte von ›Timm Thaler‹, der sein Lachen verkauft und erst nach vielen Abenteuern wiederfindet. 1959 wurde James Krüss mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet, 1968 mit der Hans-Christian-Andersen-Medaille, dem ›Nobelpreis‹ für Kinder- und Jugendliteratur.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 0 - 3
Erscheinungsdatum 01.05.1986
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-07981-5
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,1/13,2/0,5 cm
Gewicht 89 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern 13,5 x 19,5 cm
Auflage 14. Auflage
Illustrator Lisl Stich
Buch (Taschenbuch)
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Eines meines liebsten Vorlese-Bilderbücher, da Krüss' Reime unheimlich viel Spaß machen. Hier malt die Sprache Laute in die Luft!! Eines meines liebsten Vorlese-Bilderbücher, da Krüss' Reime unheimlich viel Spaß machen. Hier malt die Sprache Laute in die Luft!!

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Wunderbares Kinderbuch mit lustiger Lyrik von James Krüss. Wunderbares Kinderbuch mit lustiger Lyrik von James Krüss.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Bilderbuchklassiker in Reimen. Tolles Einschlafbuch für ganz kleine Kinder. Bilderbuchklassiker in Reimen. Tolles Einschlafbuch für ganz kleine Kinder.

„Reim-Klassiker“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Als mich neulich eine Kundin "nach diesem tollen, alten Kinderbuch in Reimform über eine Lok" fragte, ging mir auf, wie lange ich dieses bezaubernd-altmodische Bilderbuch schon nicht mehr (vor)gelesen habe.
Und dabei konnte ich es damals zu Kindergartenzeiten definitiv auswendig,obwohl meine Eltern es mir nicht gekauft haben und es später von ersten Azubi-Gehältern in meinem Besitz landete...
Nichtsdestotrotz ,die Geschichte über einen Tag im "Leben" von "Henriette Bimmelbahn" ist mit ihren über 50 Jahren Lebensdauer zwar schon eine alte Lady, aber für 1-4jährige immer noch ein Hit.
Die wenigen, wunderbar gereimten Zeilen von James Krüss auf der linken Seite korrespondieren vorzüglich mit den 60er -Jahre-Stil-Bildern von Lisl Stich rechter Hand und wurden meinen Kindern früher schon (abends im Bett) mindestens 2-3mal vorgelesen bzw.von ihnen mitgesprochen!
In heutigen Zeiten, wo immer weniger Eltern Zeit und Muße haben ihren "Zwergen" vorzulesen, sondern sie mit Apps und Pads u.ä. beschäftigen , könnte dieser Bilderbuchklassiker vielleicht dazu animieren, mal wieder Zeit mit den Kleinen zu verbringen. Dürfte allerdings auch Großeltern Spaß machen !!
Und nur so am Rande:für das Sprachzentrum ankurbelnde Kinderlyrik ist es nie früh genug, damit unsere demnächstigen,kleinen Einsteins auch den Schubs in die richtige Richtung bekommen, oder :-) ??
Als mich neulich eine Kundin "nach diesem tollen, alten Kinderbuch in Reimform über eine Lok" fragte, ging mir auf, wie lange ich dieses bezaubernd-altmodische Bilderbuch schon nicht mehr (vor)gelesen habe.
Und dabei konnte ich es damals zu Kindergartenzeiten definitiv auswendig,obwohl meine Eltern es mir nicht gekauft haben und es später von ersten Azubi-Gehältern in meinem Besitz landete...
Nichtsdestotrotz ,die Geschichte über einen Tag im "Leben" von "Henriette Bimmelbahn" ist mit ihren über 50 Jahren Lebensdauer zwar schon eine alte Lady, aber für 1-4jährige immer noch ein Hit.
Die wenigen, wunderbar gereimten Zeilen von James Krüss auf der linken Seite korrespondieren vorzüglich mit den 60er -Jahre-Stil-Bildern von Lisl Stich rechter Hand und wurden meinen Kindern früher schon (abends im Bett) mindestens 2-3mal vorgelesen bzw.von ihnen mitgesprochen!
In heutigen Zeiten, wo immer weniger Eltern Zeit und Muße haben ihren "Zwergen" vorzulesen, sondern sie mit Apps und Pads u.ä. beschäftigen , könnte dieser Bilderbuchklassiker vielleicht dazu animieren, mal wieder Zeit mit den Kleinen zu verbringen. Dürfte allerdings auch Großeltern Spaß machen !!
Und nur so am Rande:für das Sprachzentrum ankurbelnde Kinderlyrik ist es nie früh genug, damit unsere demnächstigen,kleinen Einsteins auch den Schubs in die richtige Richtung bekommen, oder :-) ??

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
10
0
0
0
0

Einfach ein Klassiker
von CW am 25.06.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Unser Sohn (3Jahre) liebt diese Buch. Wir haben es nun schon seit ca. 1 Jahr und er kann es nun schon auswendig. Allerdings hatte er anfangs etwas Probleme mit den Zeichnungen (Warum fällt der Zug um? Wieso nur ein halber Waggon? etc.). Dennoch will er es immer wieder vorgelesen... Unser Sohn (3Jahre) liebt diese Buch. Wir haben es nun schon seit ca. 1 Jahr und er kann es nun schon auswendig. Allerdings hatte er anfangs etwas Probleme mit den Zeichnungen (Warum fällt der Zug um? Wieso nur ein halber Waggon? etc.). Dennoch will er es immer wieder vorgelesen bekommen.

Ein unbekannter Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus St. Gallen am 26.10.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein wunderschönes Bilderbuch! Bei unserem nördlichen Nachbarn weit verbreitet, ist dieses Buch in der Schweiz praktisch unbekannt. Unbedingt zum weiterempfehlen!

Einfach reizend
von Verena Reinalter aus Innsbruck/Sillpark am 27.09.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auch dieses Kinderbuch von James Krüss ist einfach reizend. Die kurze gereimte Geschichte einer kleinen Bimmelbahn und ihrer Fahrt übers Land überzeugt Kinder wie auch Erwachsene. Auf den detaillierten Illustrationen finden aufgeweckte Kinderaugen immer wieder neue aufregende Details.