Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Ion

Griech. /Dt.

Reclams Universal-Bibliothek Band 8471

Der »Ion« ist einer der seltsamsten Dialoge Platons. Interessant ist sein Thema: Ein Rhapsode wird von Sokrates nach Umfang und Inhalt seines Wissens befragt. Dichterinterpretationen und dahinter die Dichtung selbst geraten in den Blick. Das Verhältnis von Dichtung und Philosophie, eines der zentralen Themen des Platonischen Werkes, kommt in diesem Dialog zur Sprache. Zwei Begriffe stehen sich dabei gegenüber: Wissen und göttliche Begeisterung.
Portrait
Platon (um 428 v. Chr. Athen – um 347 v. Chr. Athen) legte mit der Begründung der philosophischen Akademie in Athen einen Grundstein der systematischen abendländischen Philosophie. In seinen Schriften lässt Platon seinen Lehrer Sokrates zu Wort kommen. Die hierbei entstandenen, sehr charakteristischen Zwiegespräche sind als »Sokratische Dialoge« bekannt und behandeln jeweils ein Thema. Berühmt ist beispielsweise »Phaidon« mit Argumenten für die Unsterblichkeit der Seele. Sein »Symposion« dreht sich in Gestalt einer berühmt besetzten Denkrunde um Liebe und Schönheit. Platons Themen sind heute noch Anknüpfungspunkte für die philosophische Diskussion: So befasst sich seine Ideenlehre im Kern mit dem Vorhandensein von gesichertem Wissen. In »Politeia« erdenkt er sich einen Idealstaat zur Schaffung von Gerechtigkeit.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Hellmut Flashar
Seitenzahl 72
Erscheinungsdatum 01.01.1988
Sprache Deutsch, Griechisch
ISBN 978-3-15-008471-7
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14,7/9,8/0,7 cm
Gewicht 44 g
Übersetzer Hellmut Flashar
Verkaufsrang 8060
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
3,80
3,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek mehr

  • Band 8461

    2987873
    Einleitung zur Phänomenologie des Geistes
    von Georg Wilhelm Friedrich Hegel
    Buch
    6,80
  • Band 8464

    3003475
    Legenda aurea
    von Jacobus de Voragine
    Buch
    7,00
  • Band 8468

    2987874
    Erzählungen: Zerbin. Der Waldbruder. Der Landprediger
    von Jakob M. Lenz
    Buch
    5,00
  • Band 8470

    2981828
    Der Auftrag und andere Revolutionsstücke
    von Heiner Müller
    (1)
    Buch
    4,80
  • Band 8471

    2957075
    Ion
    von Platon
    Buch
    3,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 8476

    2981170
    Titus Andronicus
    von William Shakespeare
    Buch
    6,60
  • Band 8479

    2981831
    Gedichte: Fêtes galantes / La Bonne Chanson / Romances sans paroles
    von Paul Verlaine
    Buch
    6,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.