Meine Filiale

Reisebilder

Nachw. v. Hiltrud Häntzschel

detebe Band 22640

Heinrich Heine

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 5 - 7 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 12,80 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 34,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

0,99 €

Accordion öffnen
  • Reisebilder

    ePUB (NEXX)

    Sofort per Download lieferbar

    0,99 €

    ePUB (NEXX)

Hörbuch-Download

13,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die ›Reisebilder‹ sind Notizen eines Tausendsassas, der durch die Welt stürmt, immer exakt hinsieht und genau zuhört, um dann alles in noch schärfere Worte zu fassen; böse, ironisch, liebevoll, genial.

"Unter den großen Spöttern der Menschheit, den lachenden Kämpfern gegen die Anti-Humanen, von Aristophanes bis Mark Twain, ist Heine der aktuellste." (Pressekritik)
"Heinrich Heine war nicht nur Dichter, er war vor allem Schriftsteller. Seine "Reisebilder" sind erster und hervorragender Feuilletonismus. Als solcher hat er unter- und überirdisch eine Wirkung ausgeübt, die nicht leicht überschätzt werden kann." (Pressekritik)

Heinrich Heine wurde am 13. Dezember 1797 in Düsseldorf geboren. Er versagte in Hamburg als Kaufmann, erlebte als Jurastudent in Göttingen die Judenfeindlichkeit und wurde in Berlin Literat. Die ›Reisebilder‹ und Gedichte hatten so großen Erfolg, daß Heine als freier Schriftsteller in Paris, im »geweihten Land der Freiheit«, leben konnte. Acht Jahre vor seinem Tod am 17. Februar 1856 verbannte ihn eine Rückenmarkslähmung in die »Matratzengruft« seiner Wohnung. Viele seiner Gedichte gehören zum deutschen Volksgut, seine satirischen Stiche verzieh man ihm in Deutschland aber nie. In der Restaurationszeit verboten und von den Nationalsozialisten verfemt, ist er noch heute umstritten: Die Universität seiner Heimatstadt Düsseldorf jedenfalls benannte sich erst 1988 nach ihm, nach zwanzig Jahren Streit.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 25.10.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-22640-9
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18/11,3/3,1 cm
Gewicht 427 g
Auflage 5. Auflage

Weitere Bände von detebe

  • Dillon Dillon Brian Moore Band 22580
    • Dillon
    • von Brian Moore
    • (3)
    • Buch
    • 12,00 €
  • Das Haus der Stufen Das Haus der Stufen Barbara Vine Band 22582
    • Das Haus der Stufen
    • von Barbara Vine
    • (1)
    • Buch
    • 13,00 €
  • Zwei von zwei Zwei von zwei Andrea De Carlo Band 22584
    • Zwei von zwei
    • von Andrea De Carlo
    • Buch
    • 13,00 €
  • Ein Russischer Roman Ein Russischer Roman Meir Shalev Band 22586
    • Ein Russischer Roman
    • von Meir Shalev
    • Buch
    • 14,00 €
  • Hand-Orakel und Kunst der Weltklugheit Hand-Orakel und Kunst der Weltklugheit Baltasar Gracián Band 22589
    • Hand-Orakel und Kunst der Weltklugheit
    • von Baltasar Gracián
    • Buch
    • 12,00 €
  • Gullivers Reisen Gullivers Reisen Jonathan Swift Band 22590
    • Gullivers Reisen
    • von Jonathan Swift
    • Buch
    • 13,00 €
  • Außenseiter Außenseiter Dick Francis Band 22599
    • Außenseiter
    • von Dick Francis
    • eBook
    • 7,99 €
  • Gefahr Gefahr Dick Francis Band 22600
    • Gefahr
    • von Dick Francis
    • eBook
    • 7,99 €
  • Banker Banker Dick Francis Band 22601
    • Banker
    • von Dick Francis
    • eBook
    • 8,99 €
  • In Afrika ist immer August In Afrika ist immer August Marcello D'Orta Band 22632
    • In Afrika ist immer August
    • von Marcello D'Orta
    • (1)
    • Buch
    • 10,00 €
  • Happy-End Happy-End Viktorija Tokarjewa Band 22636
    • Happy-End
    • von Viktorija Tokarjewa
    • Buch
    • 7,90 €
  • Reisebilder Reisebilder Heinrich Heine Band 22640
    • Reisebilder
    • von Heinrich Heine
    • Buch
    • 14,00 €

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0