LESEMAUS 46: Conni kommt in die Schule

Eine Geschichte. Empfohlen von der Stiftung Lesen

Lesemaus 46

(8)
Conni ist schon ganz aufgeregt: Endlich kommt sie in die Schule! Wochenlang haben sich alle auf diesen Tag vorbereitet. Die Oma hat einen Ranzen und einen Turnbeutel gekauft, die Eltern viele Hefte und Stifte. Conni musste sich in der Schule anmelden, und sie war sogar beim Arzt. Der erste Schultag ist sehr aufregend. Conni freut sich: Es gibt gleich Hausaufgaben! Aber noch mehr freut sie sich darauf, die Schultüte auszupacken ... Dieses Bilderbuch bereitet alle Schulanfänger auf einen neuen, wichtigen Lebensabschnitt vor.
Portrait

Liane Schneider ist nach einem Studium von Chemie und Kunst Lehrerin geworden Sie weiß daher, was Kinder interessiert und bewegt.
In ihrer Freizeit malt, schreibt oder liest sie - am liebsten am Strand an irgendeinem Meer. Ihre eigene Tochter Conni ist inzwischen schon erwachsen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 24
Altersempfehlung 3 - 5
Erscheinungsdatum 21.07.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-08608-2
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 19,1/19,1/0,6 cm
Gewicht 86 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern, beiliegend: mitmach-Zeitschrift
Auflage 16. Auflage
Illustrator Eva Wenzel-Bürger
Verkaufsrang 7.931
Buch (Taschenbuch)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Lesemaus mehr

  • Band 43

    88973211
    LESEMAUS 43: Jule ist krank
    von Anna Wagenhoff
    Buch
    3,99
  • Band 44

    39182504
    LESEMAUS 44: Conni und der Wackelzahn
    von Liane Schneider
    Buch
    3,99
  • Band 45

    35635278
    LESEMAUS 45: Frühlingszeit im Kindergarten
    von Sandra Ladwig
    Buch
    3,99
  • Band 46

    2966495
    LESEMAUS 46: Conni kommt in die Schule
    von Liane Schneider
    (8)
    Buch
    3,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 48

    2992006
    LESEMAUS 48: Ich hab einen Freund, der ist Lokführer
    von Ralf Butschkow
    (1)
    Buch
    3,99
  • Band 49

    2955307
    LESEMAUS 49: Ich hab eine Freundin, die ist Notärztin
    von Ralf Butschkow
    (3)
    Buch
    3,99
  • Band 51

    3022089
    LESEMAUS 51: Conni und das neue Baby
    von Liane Schneider
    (7)
    Buch
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Super süß“

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Schöner Vorlesespaß - Conni erzählt von ihren ersten Eindrücken in der Schule. Sie ist ganz aufgeregt und freut sich schon. Ein tolles Lese-Erlebnis insbesondere für alle zukünftigen Abc-Schützen, die genauso wie Conni endlich in die Schule kommen!
Super Büchlein auch für die Schultüte!
Schöner Vorlesespaß - Conni erzählt von ihren ersten Eindrücken in der Schule. Sie ist ganz aufgeregt und freut sich schon. Ein tolles Lese-Erlebnis insbesondere für alle zukünftigen Abc-Schützen, die genauso wie Conni endlich in die Schule kommen!
Super Büchlein auch für die Schultüte!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Conni kommt bald in die Schule, aber bis dahin muss noch so einiges erledigt werden und natürlich wird die Aufregung auch immer größer! Tolle Geschichte für baldige Erstklässler! Conni kommt bald in die Schule, aber bis dahin muss noch so einiges erledigt werden und natürlich wird die Aufregung auch immer größer! Tolle Geschichte für baldige Erstklässler!

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Endlich kommt die kleine Conni in die Schule! Genau das Richtige für Vorschulkinder oder Schulanfänger! Endlich kommt die kleine Conni in die Schule! Genau das Richtige für Vorschulkinder oder Schulanfänger!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Der große Tag rückt immer näher, und Conni ist schon mächtig aufgeregt. Wer kennt das nicht?! Eine lustige Einführung für alle, die vielleicht auch ein bisschen Angst davor haben. Der große Tag rückt immer näher, und Conni ist schon mächtig aufgeregt. Wer kennt das nicht?! Eine lustige Einführung für alle, die vielleicht auch ein bisschen Angst davor haben.

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

Tolles Geschenk zur Zuckertüte... Tolles Geschenk zur Zuckertüte...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Tolles Büchlein...
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 05.06.2013

Dieses Buch hat die Spannung und Freude der Kleinen, auf die Einschulung, nochmal steigen lassen! Nach dem Lesen hat Sie sogar eigenständig und mit viel mehr Begeisterung eigene Erstausstattung kritisch unter die "Lupe" genommen und die mit Connys abgeglichen ;-)

für kleine bald Erstklässler
von Sonja M aus Essen am 07.02.2013

In dieser Conni-Lesemausausgabe geht es um die Einschulung und was bis dahin alles spannendes passiert. Die einzelnen Abschnitte die die Kinder auch zu Hause erleben können kommen ebenfalls in der Geschichte vor: also z.B. der Brief an die Eltern von der Stadt, dann die Schulanmeldung, die Untersuchung beim Arzt, die... In dieser Conni-Lesemausausgabe geht es um die Einschulung und was bis dahin alles spannendes passiert. Die einzelnen Abschnitte die die Kinder auch zu Hause erleben können kommen ebenfalls in der Geschichte vor: also z.B. der Brief an die Eltern von der Stadt, dann die Schulanmeldung, die Untersuchung beim Arzt, die Einkaufsliste der Schule und der Ranzenkauf werden hier kurz umrissen. Der erste Schultag naht und Conni ist ganz aufgeregt, denn alle kommen mit in die Schule wo in der Aula für die neuen Erstklässler etwas aufgeführt und die Kinder begrüßt werden. Danach geht es in mit der neuen Lehrerin in den Klassenraum, damit die Kinder Zeit haben alles etwas kennenzulernen. Anschließend werden noch Fotos gemacht, dann kann es nach Hause gehen. Endlich die Schultüte auspacken. Aus gegebenem Anlass kaufte ich meiner Tochter(wird im Mai 6) dieses Heftlein, da sie sich Conni wirklich gerne vorlesen lässt. Sie liebt die Conni-Bücher, denn mit ihnen kann sie sich bisher am Besten identifizieren und vergleichen. Die Geschichte ist für Kinder dieses Alters eingängig geschrieben. Ganze Sätze die aber trotzdem nicht zu lang oder auch zu einfach sind. Was ich auch immer wieder schön finde bei den Conni-Büchern ist die wörtliche Rede die in den Geschichten eingebaut wird. Ganz wie Kinder zu Hause auch sind: Frage, Antwort und eine neue Frage. Genauso wie die meisten Kinder es erleben. Die Zeichnungen von Conni und ihrer Umgebung sind wie immer kindgerecht und sehr detailreich gezeichnet. Auf den einzelnen Seiten lassen sich immer viele Dinge entdecken, sei es ein Wollknäuel für die Katze, die zahlreichen Bilder/Poster bei der Schulanmeldung oder die einzelnen Schultüten der gezeichneten Kinder die alle unterschiedlich sind. Besonders gut gefällt mir, dass die Farben zwar bunt, aber nicht so “schreiend” grell und durcheinander sind. Ebenfalls findet man bei Conni-Büchern keine gendertypischen Farbzuteilungen. Hier sind alle Farben für alle Kinder, egal welchen Geschlechts.