Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Wächter des Tages

Roman

Wächter 2

(21)
Die grandiose Fortsetzung von „Wächter der Nacht“

Vampire, Gestaltwandler, Hexen, Magier – seit ewigen Zeiten leben die so genannten „Anderen“ unerkannt in unserer Mitte. Und zwei Organisationen obliegt es, den Frieden zwischen den Mächten des Lichts und den Mächten der Dunkelheit aufrechtzuerhalten: den „Wächtern der Nacht“ und den „Wächtern des Tages“. Doch dieser Friede ist so brüchig wie nie zuvor … In Russland die Kult-Fantasy-Serie schlechthin und beliebter als „Der Herr der Ringe“ oder „Harry Potter“ – jetzt auch in Deutschland ein riesiger Erfolg!

Nach der Verfilmung von „Wächter der Nacht“, dem erfolgreichsten russischen Film aller Zeiten, kommt 2006 auch die Fortsetzung „Wächter des Tages“ in die deutschen Kinos.

Portrait
Sergej Lukianenko, 1968 in Kasachstan geboren, studierte in Alma-Ata Medizin, war als Psychiater tätig und lebt nun als freier Schriftsteller in Moskau. Er ist der populärste russische Fantasy- und Science-Fiction-Autor der Gegenwart, seine Romane und Erzählungen wurden mehrfach preisgekrönt. Die Verfilmung von "Wächter der Nacht" war der erfolgreichste russische Film aller Zeiten.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.08.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641065805
Verlag Heyne
Originaltitel Day Watch
Dateigröße 672 KB
Übersetzer Christiane Pöhlmann
Verkaufsrang 8.342
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Wächter

  • Band 1

    30473211
    Traumwächter
    von Alexis Morgan
    eBook
    7,99
  • Band 2

    29691053
    Wächter des Tages
    von Sergej Lukianenko
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    29691093
    Wächter des Zwielichts
    von Sergej Lukianenko
    eBook
    9,99
  • Band 4

    17209835
    Wächter der Ewigkeit
    von Sergej Lukianenko
    eBook
    9,99
  • Band 5

    33885396
    Wächter des Morgen
    von Sergej Lukianenko
    (6)
    eBook
    11,99
  • Band 6

    41562995
    Die letzten Wächter
    von Sergej Lukianenko
    (9)
    eBook
    11,99

Buchhändler-Empfehlungen

Herbert Althaus, Thalia-Buchhandlung Hagen

Sehr genial, wie Lukianenko im 2. Band die Grenzen zwischen Gut und Böse weiter einreißt. Und am Ende ist ... Nein, den Spaß will ich niemandem nehmen. Genial zu lesen wie Band 1! Sehr genial, wie Lukianenko im 2. Band die Grenzen zwischen Gut und Böse weiter einreißt. Und am Ende ist ... Nein, den Spaß will ich niemandem nehmen. Genial zu lesen wie Band 1!

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Irgendwie erscheint es einem gar nicht so unwahrscheinlich, dass im heutigen Russland - mit seinen harten Wintern und grausigen Märchenfiguren - noch Gestalten der Nacht umgehen. Irgendwie erscheint es einem gar nicht so unwahrscheinlich, dass im heutigen Russland - mit seinen harten Wintern und grausigen Märchenfiguren - noch Gestalten der Nacht umgehen.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Super Lukianenko!
Gut und Böse - alles Ansichtssache, oder?!
Absolut berechtigtes Kultbuch.
Super Lukianenko!
Gut und Böse - alles Ansichtssache, oder?!
Absolut berechtigtes Kultbuch.

Philipp Stirbu, Thalia-Buchhandlung Bremen

Spannende Intrigen, interessante Charaktere und die einzigartige Welt der Anderen Moskaus machen den zweiten Band der Wächtersaga wieder zu einem Muss für Fantasyfans! Spannende Intrigen, interessante Charaktere und die einzigartige Welt der Anderen Moskaus machen den zweiten Band der Wächtersaga wieder zu einem Muss für Fantasyfans!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Weimar

Fantasy Epos der Extraklasse! Fantasy Epos der Extraklasse!

Robin Limper, Thalia-Buchhandlung Hilden

Eine neu erschaffene Welt des Guten und des Bösen und der Menschen. Die Fortsetzung der russischen Erfolgsreihe. Eine neu erschaffene Welt des Guten und des Bösen und der Menschen. Die Fortsetzung der russischen Erfolgsreihe.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Spannende und unterhaltsame Fortsetzung ! Die Bücher sind definitiv besser als die Filme Spannende und unterhaltsame Fortsetzung ! Die Bücher sind definitiv besser als die Filme

Woldemar Deines, Thalia-Buchhandlung Worms

Die Fortsetzung des Weltbestsellers "Wächter der Nacht" und Anton Gorodezkis zweiter Fall. Diesmal nimmt er die Tagwache etwas näher unter die Lupe und trifft einen alten Freund. Die Fortsetzung des Weltbestsellers "Wächter der Nacht" und Anton Gorodezkis zweiter Fall. Diesmal nimmt er die Tagwache etwas näher unter die Lupe und trifft einen alten Freund.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Sehr düstere Fantasy, intelligent und voller Atmosphäre. Richtig gruselig. Teil einer Serie. Sehr düstere Fantasy, intelligent und voller Atmosphäre. Richtig gruselig. Teil einer Serie.

„Großartig!“

Anke Ganster, Thalia-Buchhandlung Schweinfurt

Dieser Band ist nicht nur eine gelungene Fortsetzung, nein, er ist sogar fast besser als Band eins! Diese Reihe ist ein MUSS! Dieser Band ist nicht nur eine gelungene Fortsetzung, nein, er ist sogar fast besser als Band eins! Diese Reihe ist ein MUSS!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
16
4
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Düstere Fantasy. Ein überirdischer Streit der Mächte, der immer mehr eskaliert.

Aus der Balance!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.10.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Inquisition steht über den kindischen Zankereien der Wachen. Emotionen sind ihr Fremd. Sie ist der Richter, der Anwalt, der Henker. Bedingungslos gerecht, ohne Gnade und Rücksicht wacht sie über die Einhaltung des Abkommens zwischen Licht und Dunkel. Sie wacht über Artefakte von unglaublicher Kraft. Die Inquisition bittet nicht, bettelt... Die Inquisition steht über den kindischen Zankereien der Wachen. Emotionen sind ihr Fremd. Sie ist der Richter, der Anwalt, der Henker. Bedingungslos gerecht, ohne Gnade und Rücksicht wacht sie über die Einhaltung des Abkommens zwischen Licht und Dunkel. Sie wacht über Artefakte von unglaublicher Kraft. Die Inquisition bittet nicht, bettelt nicht, fragt nicht. Sie befiehlt. Sie schickt Andere ins Zwielicht. Wird die Balance gestört donnert die eiserne Faust der Inquisition auf die Verursacher nieder. Doch auch das Zwelicht selbst, fast als wäre es ein denkendes Wesen und keine verschlingende Bestie, kennt Wege dasGleichgewicht zu wahren. Spiegel. Dieses seltenste aller magischen Phänomene tritt auf wenn das Gleichgewicht zerstört ist. Und Anton wird einmal mehr Spielfigur auf dem Schachbrett der Wachen.

die fortsetzung, und sie ist in keinem schlechter als der erste teil
von Bahnreisender aus Seite 228 am 15.06.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

...und weiter geht's! man war gespannt auf all die neuen welten - und wurde nicht enttäuscht. licht und dunkelheit - beide sind gut vertreten. natürlich brauchte ich den dritten teil!