Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Sherlock Holmes Geschichten

Sherlock Holmes-Romane

Rätselhaft verschwundene blaue Riesendiamanten, großangelegter Betrug an Rothaarigen, schurkische Stiefväter, die mittels indischer Giftschlangen ihren Schutzbefohlenen ans Leben wollen – das sind kleine Fische für Meisterdetektiv Sherlock Holmes und sein getreues Alter ego Dr. Watson. Wer aber kennt die intimen Geheimnisse des viktorianischen Spür-Genies und seine gefährliche Schwäche für Irene Adler, Femme fatale, die um ein Haar Böhmens Thron ins Wanken gebracht hätte? Eine Auswahl der schönsten Sherlockiana für Liebhaber.
Portrait
Arthur Ignatius Conan Doyle wurde 1859 in Edinburgh geboren. Ab 1880 unternahm er als Schiffsarzt einige Reisen zur Antarktis und nach Afrika. Danach führte er eine Arztpraxis in Southsea bei Portsmouth, verfasste in seiner Freizeit aber auch schon erste literarische Werke. Seine Detektivgeschichten mit den Protagonisten Sherlock Holmes und Dr. Watson machten ihn weltberühmt. Doyle starb 1930 in Crowborough, Sussex.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 30.03.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-21211-2
Reihe detebe 21211
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 18/11,6/2 cm
Gewicht 217 g
Auflage 11. Auflage
Übersetzer Margarethe Nedem
Verkaufsrang 133322
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Der unverwüstliche Meisterdetektiv
von Jonas am 19.07.2012

Dies sind einige gesammelte Werke zu Doyles Romanfigur Sherlock Holmes, eine der bekanntesten überhaupt. Sie beschränken sich meist auf einige Duzend Seiten, weisen dafür allerdings eine unglaubliche Stringez und Flüssigkeit auf. Kurz: Detektivgeschichten vom Feinsten. Dabei zeigt sich die Kultfigur Holmes von ihrer gewohnt ge... Dies sind einige gesammelte Werke zu Doyles Romanfigur Sherlock Holmes, eine der bekanntesten überhaupt. Sie beschränken sich meist auf einige Duzend Seiten, weisen dafür allerdings eine unglaubliche Stringez und Flüssigkeit auf. Kurz: Detektivgeschichten vom Feinsten. Dabei zeigt sich die Kultfigur Holmes von ihrer gewohnt genialen Seite, aber auch von der witzigen und mitreissenden. Bei allen seinen Abenteuern steht ihm sein getreuer Freund Dr. Watson zur Seite, aus dessen Sicht die Geschichten aufgezeichnet sind. Auch die Übersetzung lässt nichts entbehren und zeigt den Stil des vorletzten Jahrhunderts in einer für heute verständlichen Art auf. Kleine Anmerkung: Die Filmgestalt (2009 und 2011) Robert Downey Jr. unterscheidet sich nicht ganz so wesentlich vom originalen Sherlock Holmes, wie oft kritisiert wurde.

Besser als sein Ruf!
von Michael L. aus Hürth am 15.06.2006

Bevor ich dieses Buch gelesen habe, habe ich einiges negative über Sherlock Holmes gehört. Nun wollte ich mich selbst überzeugen. Ich habe dieses Buch in den letzten drei Tagen nicht aus den Händen gelegt! Es ist ein spannendes Krimibuch. Ich habe richtig mitüberlegt, wer denn am Schluß der/die "Täter" sein könnten. Also meines ... Bevor ich dieses Buch gelesen habe, habe ich einiges negative über Sherlock Holmes gehört. Nun wollte ich mich selbst überzeugen. Ich habe dieses Buch in den letzten drei Tagen nicht aus den Händen gelegt! Es ist ein spannendes Krimibuch. Ich habe richtig mitüberlegt, wer denn am Schluß der/die "Täter" sein könnten. Also meines erachtens ist dies ein sehr unterhaltsames Buch. Fazit: überaus lesenswert!