Vegan kochen für alle

(4)
Vegane Gerichte - köstlich und abwechslungsreich

Noch nie war vegan genießen so einfach und überzeugend! Bedingt durch Lebensmittelskandale, die ökologischen Auswirkungen der Fleischproduktion sowie ein verbessertes Gesundheitsbewusstsein findet die Ernährungsweise ganz ohne Fleisch, Fisch und tierische Produkte immer mehr Anhänger und neugierige "Einsteiger". Der bekannteste vegane Koch der Szene, Björn Moschinski, beweist, dass der Verzicht auf vermeintlich Unverzichtbares ganz im Gegenteil neue Geschmackserlebnisse und Genuss bedeutet. Seine Rezepte machen neugierig und sollten unbedingt probiert werden.

Portrait
Björn Moschinski ist mit 14 Vegetarier geworden, ein Jahr später Veganer. Auf Demos hat er dann schnell gemerkt, dass niemand glauben wollte, wie schmackhaft veganes Essen ist. Also begann er für andere zu kochen. 2001 gründete er sein eigenes Unternehmen, Herbivore Catering, ab 2005 folgten Praktika in der regulären À-la-carte-Gastronomie. Im Münchner Zerwirk wurde er 2007 schon nach kurzer Zeit Souschef, 2008 schließlich Chefkoch im veganen Restaurant "La Mano Verde" in Berlin. 2011 konnte Björn Moschinski ein lange gestecktes Ziel verwirklichen und eröffnete mit dem "Kopps" sein erstes eigenes Restaurant. Nachdem er diesem den benötigten Anschub gab, reichte er es weiter und eröffnete 2013 sein neues Lokal "Mio Matto" in Berlin-Friedrichshain. Moschinski wird als kompetenter, sympathischer Gesprächspartner in Print-, Online- und TV-Medien geschätzt. Im Südwest Verlag sind bereits seine drei erfolgreichen Bücher "Vegan kochen für alle", "hier & jetzt vegan" und "Vegan backen für alle" erschienen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 17.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-517-08777-1
Verlag Südwest
Maße (L/B/H) 26,8/22/1,7 cm
Gewicht 827 g
Abbildungen ca. 85 Abbildungen
Auflage 6
Verkaufsrang 48.124
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Vegan kochen für alle

Vegan kochen für alle

von Björn Moschinski
(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99
+
=
Vegan quick & easy

Vegan quick & easy

von Björn Moschinski
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

37,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
1

Keine Kaufempfehlung
von einer Kundin/einem Kunden aus Seelze am 05.06.2018

In diesem Kochbuch gibt es 10 Suppen, 9 Salate, 16 Vorspeisen/Snacks, 9 Hauptgerichte, 13 Nachspeisen. Viele Rezepte in diesem Buch würde mich nicht satt machen, ich brauche etwas mehr, als diese 9 Hauptgerichte zu Auswahl. Als Langzeitveganerin habe ich einige Kochbücher und so war in diesem Kochbuch für mich nichts neues... In diesem Kochbuch gibt es 10 Suppen, 9 Salate, 16 Vorspeisen/Snacks, 9 Hauptgerichte, 13 Nachspeisen. Viele Rezepte in diesem Buch würde mich nicht satt machen, ich brauche etwas mehr, als diese 9 Hauptgerichte zu Auswahl. Als Langzeitveganerin habe ich einige Kochbücher und so war in diesem Kochbuch für mich nichts neues dabei. Für viele Sachen wie Bruscetta, eine Ofenkartoffel oder einen Couscoussalat, brauche ich kein Kochbuch. Auch werden im Kochbuch viel zu häufig Fleischalternativen verwendet. Ohne Fertigprodukte geht kaum etwas. (Veggie Tuna, Pizzaschmelz und Sojaprodukte) Er stellt keine neuen Rezepte vor sondern ersetzt bei bekannten Rezepten die tierischen Produkte durch fertige Ersaztprodukte. (Thunfischsalat, Wiener Schnitzel) Für die hochwertigen Fotos bekommt das buch von mir einen Stern, sonst konnte mich es nicht überzeugen. Keine Kaufempfehlung. Ich habe das Buch von bloggerportal bereitgestellt bekommen und bedanke mich herzlich dafür.

von I. Schneider aus Mannheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Kreative und abwechslungsreiche vegane Küche mit ganz tollen Rezepten, die sehr gut gelingen! Vegan muss nicht kompliziert sein!

Ein gutes Kochbuch
von Succubi am 02.01.2013

Im Vergleich zu anderen Kochbüchern günstig. Dennoch nicht einfach, ökohaft oder minimalistisch - wie andere ältere Vegankochbücher weiter zurückliegender Jahrgänge.Man bekommt beim Kauf: Ein Buch voller schön aufgemachter Fotos, eine tolle Aufmachung - vorgestellt von einem Symphatischen Vegan Koch. Leckere, einfache Rezepte die auch viele Fleischesser oder Vegetarier mit... Im Vergleich zu anderen Kochbüchern günstig. Dennoch nicht einfach, ökohaft oder minimalistisch - wie andere ältere Vegankochbücher weiter zurückliegender Jahrgänge.Man bekommt beim Kauf: Ein Buch voller schön aufgemachter Fotos, eine tolle Aufmachung - vorgestellt von einem Symphatischen Vegan Koch. Leckere, einfache Rezepte die auch viele Fleischesser oder Vegetarier mit Freuden essen und überrascht bemerken: Vegan heisst nicht "Verzicht" oder "nur Körner essen". Dieses Buch zeigt: Vegan essen ist lecker, macht Spass und ist vielfältig. Selbst mir, die ich selber eher ungerne aufwändig koche. Egal ob: Veganer, Vegetarier, Flexi, Pescetarier oder Omnivor - einfach ausprobieren. Und bemerken, dass die Gerichte mehr als gut schmecken. Freunde und Bekannte die von den gekochten Rezepten begeistert waren: stimmen mir zu. Ein gutes Kochbuch. Hiermit macht man nichts falsch.