Meine Filiale

Der bunte Schleier

Roman

detebe Band 21461

William Somerset Maugham

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Kitty Garstin, schöner, langsam verblassender Stern am Londoner Gesellschaftshimmel, heiratet in Torschlußpanik einen jungen Wissenschaftler und geht mit ihm nach Hongkong. In der engen Gesellschaft der einstigen Kronkolonie gelangweilt, verfällt sie bald dem eitlen Charles Townsend. Als ihr Mann davon erfährt, ändert sich ihr Leben von Grund auf …

"Man muß Maugham wieder lesen. Seine Romane können auch den anspruchsvollsten Psychologen beeindrucken. Dieser Autor beschreibt die buntscheckige Gesellschaft des beginnenden zwanzigsten Jahrhunderts - er hetzt die durchtriebenen, tragischen Figuren seines großen Kasperltheaters von London nach Paris, von Monte Carlo nach Valparaiso. Er schreibt mit einer raschen Eleganz, die Stichelei und Reverenz vermischt, mit der Distanziertheit eines Henry James, mit dem prüfenden Blick eines Evelyn Waugh." (L'Express)

"Beispielhaft bleibt die nie ermüdende Lebensneugier Maughams - Exempel für heutige Literatur-Bastler, die ihre Unlust oder Unfähigkeit, Geschichten zu erzählen, als Avantgardismus verklären." (Der Spiegel)

W. Somerset Maugham, geboren 1874, war früh von der Literatur angezogen. Er studierte zunächst Medizin, übte den Arztberuf aber nicht aus. Als Bühnenautor hatte er bald großen Erfolg, seinen literarischen Ruhm erlangte er jedoch als Romancier und Geschichtenerzähler. Zeitweise war er als britischer Geheimagent tätig. Er bereiste zahlreiche Länder, vor allem im Fernen Osten, dem Schauplatz vieler seiner Erzählungen, und starb 1965 in Cap Ferrat an der französischen Riviera.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 22.11.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-21461-1
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18/11,5/1,9 cm
Gewicht 240 g
Originaltitel The painted veil
Auflage 9. überarbeitete Auflage
Übersetzer Irmgard Andrae, Anna Kellner
Verkaufsrang 116298

Weitere Bände von detebe

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0