Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Candy

Roman

(8)

»Diese ergreifende Geschichte bietet keine einfachen Lösungen an, doch ihre implizite, mit Bedacht im Hintergrund gehaltene Moral wird die jugendlichen Leser dieses Buches enorm beeindrucken.« The Guardian


Am Bahnhof King’s Cross begegnet Joe Candy – und eine Geschichte nimmt ihren Lauf, die völlig unwahrscheinlich ist: die Geschichte von der Liebe eines Arztsohns aus einem gediegenen Londoner Vorort zu einem heroinsüchtigen Mädchen vom Straßenstrich in einem der härtesten Viertel der Stadt. Was nie hätte passieren sollen, geschieht doch: Joe trifft Candy im Zoo, wo sie sich im Dunkel des Nachttierhauses küssen, er schreibt ihr, wie in Trance, einen Song, lädt sie zu einem Konzert seiner Band in einem Club ein.
Die Bedrohung durch ihren Zuhälter Iggy, der versichert hat, Joe die Kehle durchschneiden zu wollen, wenn er nicht die Finger von Candy lässt, blendet er aus. Bis es fast zu spät ist. Bis er und Candy vor Iggy durch halb England fliehen müssen. Aber Candy ist durch ihre Sucht an Iggy gebunden, der ihr Stoff beschafft – wie kann Joe sie da retten? Hat er gegen dieses Milieu eine Chance – und will Candy überhaupt gerettet werden?

Ausgezeichnet mit dem Stockport Children's Book Award

Rezension
»Die Spannung bleibt bis zur letzten Seite.«
Action Press
Portrait

Kevin Brooks, geboren 1959, wuchs in einem kleinen Ort namens Pinhoe in der Nähe von Exeter/Südengland auf. Er studierte in Birmingham und London. Sein Geld verdiente er lange Zeit mit Gelegenheitsjobs. Seit dem überwältigenden Erfolg seines Debütromans ›Martyn Pig‹ ist er freier Schriftsteller.

Für seine Arbeiten wurde er mit renommierten Preisen ausgezeichnet, u.a mehrfach mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis sowie der Carnegie Medal für "Bunker Diary". Seit einiger Zeit schreibt er auch Kriminalromane für Erwachsene.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 16
Erscheinungsdatum 01.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783423410496
Verlag dtv
Dateigröße 330 KB
Übersetzer Uwe-Michael Gutzschhahn
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Candy

Candy

von Kevin Brooks
eBook
9,99
+
=
China Girl

China Girl

von Don Winslow
(4)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

MarieCarolin Behring, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Ein Junge verliebt sich in eine heroinabhänige Prostitutierte. Seine sensible Erzählweise macht dieses Buch zu einem Meisterwerk.
Keine Leichte Kost. Überwältigend.
Ein Junge verliebt sich in eine heroinabhänige Prostitutierte. Seine sensible Erzählweise macht dieses Buch zu einem Meisterwerk.
Keine Leichte Kost. Überwältigend.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
4
4
0
0
0

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Kevin Brooks Stil ist auch in diesem Titel absolut umwerfend. Sarkastisch, ehrlich, dramatisch, liebevoll beschreibt er das Leben von Candy mit allen Problemen!

sehr interessantes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 02.11.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich musste das Buch für die Schule kaufen und wenn mir ein Buch unter die Finger kommt, kann ich es nicht lassen, das Buch NICHT zu lesen. Ich finde, das Buch ist sehr gut geschrieben, die Gefühle sind auch gut beschrieben.Das Thema ist auch sehr interessant. Die Geschichte ist... Ich musste das Buch für die Schule kaufen und wenn mir ein Buch unter die Finger kommt, kann ich es nicht lassen, das Buch NICHT zu lesen. Ich finde, das Buch ist sehr gut geschrieben, die Gefühle sind auch gut beschrieben.Das Thema ist auch sehr interessant. Die Geschichte ist leicht faszinierend. Es kommt ja nicht häufig vor dass sich ein Arztsohn in eine Heroinsüchtige ... verliebt. Deshalb ist das Buch ein shr gutes Buch, wenn man ein neues Thema anfangen möchte. Es ist empfehlenswert. Ein gutes Jugendbuch.

Lieblingsbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 09.01.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Candy" ist mein absolutes Lieblingsbuch! Das Cover hat mich irgendwie angesprochen, ich habe ein wenig drin gelesen, das Thema gefiel mir. Das ist nun schon 2 Jahre her, glaube ich. Was zwischen Joe und Candy abläuft und insbesondere wie ihre Treffen ablaufen, fand ich sehr spannend zu lesen. Dieses Buch ist wirklich empfehlenswert!