Meine Filiale

Black Dagger 09. Seelenjäger

Black Dagger Band 9

J. R. Ward

(21)
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

7,95 €

Accordion öffnen
  • Seelenjäger / Black Dagger Bd.9

    Heyne

    Sofort lieferbar

    7,95 €

    Heyne

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Düster, erotisch, unwiderstehlich - die letzten Vampire kämpfen um das Schicksal der Welt

In diesem Band wird die Geschichte des Vampirkriegers Vishous erzählt. Seine Vergangenheit hat ihn zu einer atemberaubend schönen Ärztin geführt. Nur ist sie ein Mensch, und ihre gemeinsame Zukunft birgt ungeahnte Gefahren ...

J. R. Ward begann bereits während des Studiums mit dem Schreiben. Nach dem Hochschulabschluss veröffentlichte sie die BLACK DAGGER-Serie, die in kürzester Zeit die amerikanischen Bestsellerlisten eroberte. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Kentucky und gilt seit dem überragenden Erfolg der Serie als Star der romantischen Mystery.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641066840
Verlag Random House ebook
Originaltitel Lover Unbound (Part 1)
Dateigröße 2049 KB
Übersetzer Astrid Finke
Verkaufsrang 9495

Weitere Bände von Black Dagger

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Sandra Görlitzer, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Black Dagger ist quasi die Mutter aller Vampirgeschichten, nach Dracula versteht sich. Ich habe einen anderen Roman der Autorin gelesen und bin so "über diese Reihe gestolpert". Es hat mich sofort gepackt, düster und spannend, aber auch romantisch und lustig, absolut lesenswert!

R. Rosenthal, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Der 9 Teil dieser Reihe, nimmt einen erneut auf eine dunkle und spannende Reise der Vampire mit. Ein Muss für alle Fans.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
16
3
2
0
0

Sehr gelungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Delitzsch am 01.09.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zivilisten in eine menschliche Klinik gebracht. Dort ist Dr. Jane Witcomb seine behandelnde Ärztin. Noch in derselben Nacht holt die Bruderschaft ihren Krieger dort wieder heraus und nimmt die Chirurgin direkt mit. Auf dem Anwesen muss sie nun ihren Patienten weiter behandeln, bevor sie wieder gehen darf. Der zentrale Konflikt ... Zivilisten in eine menschliche Klinik gebracht. Dort ist Dr. Jane Witcomb seine behandelnde Ärztin. Noch in derselben Nacht holt die Bruderschaft ihren Krieger dort wieder heraus und nimmt die Chirurgin direkt mit. Auf dem Anwesen muss sie nun ihren Patienten weiter behandeln, bevor sie wieder gehen darf. Der zentrale Konflikt besteht darin, dass Vishous der Primal seiner Spezies werden soll, sich aber in die taffe Ärztin verliebt. Die Autorin hat in diesem Roman eine recht wissenschaftliche Schreibweise gewählt, was sehr gut zur Gesamtatmosphäre passt. Es ist ein weiterer sehr gelungener Roman für Leser, die der Bruderschaft bereits verfallen sind.

Der Patient und die Ärztin...
von Stephanie Ertli am 12.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Inhaltsangabe: In diesem Band wird die Geschichte des Vampirkriegers Vishous erzählt. Seine Vergangenheit hat ihn zu einer atemberaubend schönen Ärztin geführt. Nur ist sie ein Mensch, und ihre gemeinsame Zukunft birgt ungeahnte Gefahren … Das Cover des neunten Bandes reiht sich in dem typischen Styl ein: flatternde Fledermä... Inhaltsangabe: In diesem Band wird die Geschichte des Vampirkriegers Vishous erzählt. Seine Vergangenheit hat ihn zu einer atemberaubend schönen Ärztin geführt. Nur ist sie ein Mensch, und ihre gemeinsame Zukunft birgt ungeahnte Gefahren … Das Cover des neunten Bandes reiht sich in dem typischen Styl ein: flatternde Fledermäuse (für Vampire) und eine abgebildete Person (Cormia?). Die orangene Farbe passt super zu dem Titel und unterstreicht die Schönheit der abgebildeten Frau. In Band 9 erfahren wir diesmal schonmal einen Teil von Vishous' und Jane's Geschichte. Hier wurde mehr Wert auf die Emotionen und Action gelegt. Die Erotischen Szenen hielten sich diesmal eher zurück und das gefiel mir sehr. So konnte man auch dieses mal etwas mehr von den Auserwählten und die andere Seite erfahren. Ich finde es wirklich schön wie J.R. Ward auch die spirituelle Seite der Vampire darstellt und das Verhältniss von Action, Liebe und Erotik mischt. Was mir bei diesem Band aufgefallen ist, das hier diesmal auf die Darstellung der Lesser verzichtet wurde. Da frage ich mich ja jetzt schon so was die wohl aushecken. Aber dadurch steigt am Ende der Spannungspegel noch etwas an, meiner Meinung nach. Alles im allem mag ich das Buch wirklich sehr und freue mich schon auf den Zweitel Teil mit Jane und Vishous in Band 10!

von einer Kundin/einem Kunden aus Eislingen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ich liebe die Black Dagger Romane, muss aber leider sagen das das der erste ist, der mich nicht mit voller Begeisterung mitgerissen hat! Finde ihn stellenweise recht langweilig...

  • Artikelbild-0